pandemie
Kategorie: Alle News

Kinder- und Jugendfitness – Halbzeit bei MoMo 2.0-Tests: Erste Hälfte bundesweiter sportmotorischer Erhebungen bei Kindern und Jugendlichen abgeschlossen – Leistungsfähigkeit der „Corona-Generation“ im Fokus

Seit über 20 Jahren liefert die Motorik-Modul-Studie (MoMo) repräsentative Daten darüber, wie fit und aktiv Kinder und Jugendliche in Deutschland sind. Mit den aktuellen Tests in Karlsruhe (28. und 29. April 2024) ist die im September 2023 gestartete vierte Erhebungswelle (MoMo 2.0) zur Hälfte abgeschlossen. Bis Ende des Jahres sollen rund 4.800 Kinder und Jugendliche getestet sein. Erste Ergebnisse deuten darauf hin, dass sie nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wieder mehr Sport

auf ph-karlsruhe.de weiterlesen

Soziale Arbeit in Krisenzeiten

Der Umgang mit Krisen gehört zum Kerngeschäft Sozialer Arbeit – aber Dimension und Qualität aktueller Krisen verlangen Flexibilität und unkonventionelle Lösungen. In diesem Heft werden die Herausforderungen für die alltäglichen Praktiken und die Strukturen Sozialer Arbeit reflektiert, die sich aus der Covid-19-Pandemie, aus Umweltkatastrophen wie der Flut im Ahrtal, aus der Aufnahme zahlreicher Geflüchteter und der Klimakrise ergeben.

auf port-neo.scnem.com weiterlesen

Die Wirtschaft wiederbeleben

Endlich konnten wir mit unserem "Covid-Projekt" im pakistanischen Islamabad an den Start gehen. Da die Pandemie das Land auch hinsichtlich Wirtschaft und Arbeitsmarktsituation stark getroffen hat, realisieren wir hier gemeinsam mit unserem langjährigen lokalen Partner PRIDEA – Pakistan Relief ein Projekt zur „wirtschaftlichen Wiederbelebung“. Wir möchten Betroffene unterstützen, beruflich wieder auf die Beine zu kommen.

auf landsaid.org weiterlesen

Logo der Firma nano-Control
nano-Control

Feinstaub aus Laserdruckern im Home-Office macht auch nicht vor dem Kinderzimmer halt!

Enfache Maßnahmen verbessern deutlich die Innenraumluftqualität im Büro und Home-Office - Schutz vor Feinstaub in der Innenraumluft – Lüften, Lüften, Lüften! - Sicher drucken mit Tinte statt Toner (ein Muss für das Home-Office)! Kinder, vorerkrankte und ältere Menschen sind besonders gefährdet. - Laserdrucker (tonerbasierte Drucksysteme) nie ohne Filter betreiben! - Laserdrucker und Kopierer möglichst in separate Räume mit eigener Zu- und Abluft stellen! Die

auf lifepr.de weiterlesen

Die JMLA-App kommt!

Jungmusiker-Leistungsabzeichen, Jugendleiter, Musiklotsen und Mentorenwesen: Es sind im Grund immer die gleichen Themen, die die Bläserjugend beschäftigen. Davon einen Stillstand abzuleiten, wäre falsch gedacht. Das Gegenteil ist der Fall. Wie die Bläserjugendsitzung im Rahmen der Herbstklausur deutlich machte, wurden in allen Bereichen nicht nur die Herausforderungen der Pandemie gut gemeistert.

auf bdb-akademie.com weiterlesen

Große Fortschritte auf allen Baustellen

Der Bund Deutscher Blasmusikverbände hat aktuell einige Baustellen: Der Akademieneubau, ein neuer Internetauftritt und vor allem die Corona-Pandemie halten die Verbandsverantwortlichen in Atem. In allen Bereichen konnten sich die Delegierten im Rahmen der BDB-Herbstklausur vom guten Management ihres Dachverbands und bei einem Besuch der Baustellen von den Fortschritten beim Akademieneubau überzeugen.

auf bdb-akademie.com weiterlesen

Düsseldorfer Start-up blickt auf erfolgreiches Jahr zurück und will 2022 weiter expandieren

2021 war ein gutes Jahr für die Kulinarische Schnitzeljagd. Trotz Pandemie konnte das junge Start-up seine Genusstouren erfolgreich durchführen. Zwischen Juni und Oktober fanden 23 Events in 12 Städten mit über 250 Gastronomiebetrieben und mehr als 5000 Teilnehmern statt. Im kommenden Jahr sollen weitere Städte dazu kommen - und dafür braucht es weitere freie Mitarbeiter. Deutschlandweit werden sogenannte Scouts gesucht, die die Kulinarische Schnitzeljagd in ihrer Stadt organisieren möchten.

auf lifepr.de weiterlesen

Corona-Einwegplastik – Todesfallen für Tiere –Citizen-Science-Aktion – COVID-19-Müll richtig entsorgen

Auf der Plattform www.covidlitter.com sammeln Biologen von der Universität Leiden, Niederlande, Informationen zu Auswirkungen von Corona-Einwegplastik auf Tiere. Denn im Zuge der Pandemie ist ein gewaltiges, neues Müllproblem entstanden mit hohem Gefahrenpotential für Tiere. Immer mehr Haus- und Wildtiere werden so zu Opfern der Pandemie. Denn COVID-19-Müll hat sich weltweit ausgebreitet. / Tipps zum richtigen Umgang mit Corona-Einwegplastik (Masken, Handschuhe).

auf stiftung-meeresschutz.org weiterlesen

SG Morel: Der Weg zum Erfolg – konsequentes Verhalten und bewährte Methoden

Das Jahr 2020 war zweifellos das bisher beste Reisejahr für uns. Den großen Erfolg erreichten wir mit unseren Alttieren und das alles trotz einiger Schwierigkeiten am Anfang der Saison, die durch die weltweite Pandemie verursacht wurden. Anfangs wussten wir nicht, ob die Reisesaison überhaupt startet und ob wir unsere Tauben spielen können.

auf roehnfried.de weiterlesen

Wie wird sich Corona auf künftige Renten auswirken?

Der Massenandrang auf Flüge nach Mallorca -und natürlich nicht nur dieses Phänomen – zeigt, wie sehr sich ein Ende der Auswirkungen von Corona auf unser ganz alltägliches Leben gewünscht wird. Wenn die Pandemie einmal besiegt sein wird, wird sie aber dennoch lange und in vielen Bereichen nachwirken. Naheliegend, dass wir uns dazu auf unserem Blog mit den wirtschaftlichen Folgen für die zukünftigen Renten befassen.

auf foraim.de weiterlesen

SG Faber: Die Reisesaison 2020

Ich denke es lief ähnlich wie überall: die Corona-Pandemie hat vieles verändert. Sie hat gerade im Frühjahr für große Unsicherheit gesorgt. Jedoch konnten wir dank des Einsatzes von mehreren Sportsfreunden trotzdem noch eine problemlose Reise durchführen. Insgesamt fand ich die Disziplin aller Sportsfreunde während der Corona-Zeit besonders schön und möchte das hier gern noch einmal positiv erwähnen.

auf roehnfried.de weiterlesen

Logo der Firma nano-Control
nano-Control

Viele Pollen mehr Corona? - Corona nutzt auch ultrafeine Partikel aus Laserdruckern - Saubere Luft reduziert das Risiko!

Im Innenraum tragen winzig kleine Partikel aus Laserdruckern den Virus durch den Raum von Mensch zu Mensch. Dies konnten chinesische Forscher zu Beginn der Pandemie in Wuhan beobachten. Wir brauchen saubere Luft im Innenraum! Lesen Sie mehr auf nano-Control.org: Corona-Virus Sars-CoV-2 nutzt jeden Transportweg - Saubere Luft in Innenräumen reduziert Risiken signifikant

auf tagesschau.de weiterlesen

Abstand halten – auch bei Wildtieren!

Social distancing – Abstand halten – könnte zu einem positiven Nebeneffekt der Corona-Pandemie geraten. Wenn, ja wenn, diese für viele Menschen ungewohnte Verhaltensweise in den Köpfen überdauert und sich fest in unserem Verhaltensrepertoire verankert. Denn wir schützen derzeit damit nicht nur uns selbst und unsere Mitmenschen. Abstand halten ist ein Gebot, mit dem wir auch viele Wildtiere vor dem Verderben bewahren können.

auf stiftung-meeresschutz.org weiterlesen

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.