Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 900134

team Reifen-Union GmbH & Co. TOP SERVICE TEAM KG Boschstraße 18 30916 Isernhagen, Deutschland http://www.top-service-team.de
Ansprechpartner:in Herr Jochen Schübel +49 2323 994960
Logo der Firma team Reifen-Union GmbH & Co. TOP SERVICE TEAM KG
team Reifen-Union GmbH & Co. TOP SERVICE TEAM KG

TEAM-Gesellschafter zufrieden mit Geschäftsentwicklung 2021

Gute Stimmung beim ersten Wiedersehen in Präsenz: Versammlung rückt die Verbesserung der Arbeitgeberqualität und digitale Unterstützung bei Personalent-wicklung in den Fokus - Christian Stiebling als Beiratsvorsitzender für drei weitere Jahre im Amt bestä

(lifePR) (Isernhagen/Nürnberg, )
Endlich wieder in Präsenz! Zwei intensive Tage umfasste die Gesellschafterversammlung der TOP SERVICE TEAM KG in Nürnberg. Nicht nur der Jahresabschluss 2021 und Beiratswahlen standen auf der Tagesordnung. Auch die weitere Verbesserung der Arbeitgeberqualität und digitale Unterstützung bei der Personalentwicklung wurden in Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden beleuchtet.

Zufrieden zeigten sich die elf Gesellschafter von Deutschlands großer Reifen-Fachhändler-Kooperation mit der Geschäftsentwicklung. „Trotz der Pandemie haben die TEAM-Mitglieder ihre Ergebnisse gegenüber 2020 signifikant verbessert“, bilanzierte TEAM-Geschäftsführer Gerd Wächter. Kontinuität prägte die Beiratswahlen: Christian Stiebling (Herne) wurde für drei weitere Jahre als Vorsitzender des Aufsichtsgremiums bestätigt.

„Human Stars statt Human Ressources“
Ein ganztägiger Workshop zum Projekt „Arbeitgeberattraktivität“ eröffnete das Meeting. Der Impuls-vortrag „Human Stars statt Human Ressources“ von Nicole Kobjoll, Geschäftsführerin des Schindler-hofes in Nürnberg, stimmte auf das Thema ein. Prof. Dr. Maximilian Lude von der Philoneos GmbH, ein auf Zukunftsfähigkeit von Familienunternehmen spezialisiertes Beratungsunternehmen, stellte die bisherigen Ergebnisse des TEAM-Innovationskreises vor und brachte so alle Teilnehmenden auf den gleichen Wissensstand. Anschließend leiteten Themeninseln über Charakteristika von Familien-unternehmen, Vergütung oder Benefits über zur Abschlussdiskussion im Plenum. Alle Gesellschafter verpflichteten sich, folgende Maßnahmen zur Optimierung der Arbeitgeberattraktivität einzuleiten und umzusetzen. Dazu gehören unter anderem: Führungskräfte-Coaching, eine transparente und attraktive Vergütung mit passenden Benefits sowie die Entwicklung von Unternehmensleitbildern und Marketingkampagnen, in denen Mitarbeiter als Markenbotschafter eingesetzt werden. Christian Stiebling: „Nur mit engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern können wir unseren Wettbe-werbsvorteil als Familienunternehmen für uns nutzen.“

Qualifizierung mit PEP
Unterstützt werden die Gesellschafter dabei durch die TEAM-interne Personal-Entwicklungsplattform (PEP). Über PEP können sie Schulungen und Weiterbildungen für jeden ein-zelnen Mitarbeiter verbindlich buchen und dokumentieren. Beschlossen wurden die stetige Weiter-entwicklung der Plattform sowie die Intensivierung des Trainings im richtigen Umgang mit ihr.

Über Intranet und Video-Konferenzen immer tagesaktuell informiert
Beim Rückblick auf das Geschäftsjahr 2021 würdigte Gerd Wächter die guten Gesamtergebnisse der TEAM und hob die erfolgreiche interne Digitalisierung hervor: „Unsere TEAM hat sich als Kooperation in einem schwierigen Marktumfeld bestens bewährt. Durch aktive Nutzung technischer Möglich-keiten wie dem neu eingesetzten Intranet oder fast täglichen Videokonferenzen haben wir wichtige Informationen immer topaktuell ausgetauscht. Althergebrachtes wurde hinterfragt. Alle waren offen dafür, Neues mutig und flexibel anzugehen. “

Ab Januar 2023 Wechsel von Servicequadrat zu Fleet Partner
Thematisiert wurde auch der Abschied von der Abrechnungsplattform Servicequadrat Ende 2022. Ab dem 1. Januar 2023 wird die TEAM das komplette Bestandsgeschäft Leasing über FleetPartner abwi-ckeln. Die Anbindung der ERP-Systeme, die von allen Gesellschaftern genutzt werden, an FleetPartner hat bereits begonnen und wird termingerecht abgeschlossen sein. Gerd Wächter: „Wir folgen hier zum Nutzen unserer Kunden einem klaren Strukturplan und sind sehr gut aufgestellt.“ Die TEAM setzt auch in Zukunft auf den Vertrieb, um neue Kundengruppen an sich zu binden.

Alleinstellungsmerkmale stärker betonen
Bei den turnusmäßigen Beiratswahlen wurde Christian Stiebling („Reifen Stiebling“, Herne) für drei weitere Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Der 64-Jährige hat diese Position seit Mai 2014 inne. Un-terstützt wird Christian Stiebling von seinen Stellvertretern Christian Duda („Reifen Müller“, Berlin) und Martin Steinfurth („Reifen EMIGHOLZ“, Bremen). Die Ziele für die kommenden drei Jahre fasste der alte und neue Beiratsvorsitzende so zusammen: „Es ist uns gelungen, Tradition und Innovation zu verbinden. Auch dadurch setzen wir wieder aktiv auf ein Wachstum durch neue Gesellschafter. Aktive Unterstützung benötigt besonders der Generationswechsel in vielen Unternehmen.“ Christian Stiebling rief dazu auf, die Alleinstellungsmerkmale als Reifen-Fachhändler und inhabergeführte Fa-milienbetriebe noch stärker in den Vordergrund zu rücken. Dies müsse auf allen Ebenen geschehen: im Service, im Vertrieb, in der Kundenansprache, bei der Einstellung von Mitarbeitenden und Auszu-bildenden sowie im Marketing. Christian Stiebling: „Durch dieses Geschäftsmodell heben wir  uns entscheidend von unseren Mitbewerbern, ob großen Ketten oder Online-Anbietern, ab.“

Mehr Informationen:
www.top-service-team.de

IHR PRESSEKONTAKT
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.