Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542434

G-POWER mit zwei M3s am Hockenheimring

G-POWER auf den sport auto High Performance Days 2015

(lifePR) (Aresing/ Ot. Autenzell, ) Beim Treffen der PS-Boliden am Hockenheimring darf G-POWER natürlich nicht fehlen. Neben dem 650 PS starken G-POWER M3 GTS mit Kompressoraufladung war auch der 600 PS starke G-POWER BMW M3 F80 mit Bi-Tronik Leistungssteigerung zu sehen.

Aber nicht nur die G-POWER Leistungssteigerungen, ob elektronische Leistungssteigerung oder Kompressoraufladung, trafen beim fachkundigen Publikum auf großes Interesse, auch der am BMW M3 montierte 21'' HURRICANE RR Schmiederadsatz stand im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Kein Wunder sind doch die aktuellen G-POWER HURRICANE Schmiederäder nicht weniger als die leichtesten, stabilsten und mit 7 Designvarianten auch individuellsten Aluminiumräder der G-POWER Firmengeschichte. Keine Frage, ausgestattet mit diesen Attributen trägt diese Räderkollektion den Namen "HURRICANE" zu Recht.

Neben den von G-POWER ausgestellten Fahrzeugen erfreute sich auch das G-POWER Gewinnspiel mit Preisen im Gesamtwert von ca. 7.000.- Euro großer Beliebtheit bei den Besuchern des Events. Für alle die die Chance an den sport auto High Performance Days verpasst haben, die Gewinnfrage finden Sie auch im G-POWER Flyer: DOWNLOAD

Wir wünschen Ihnen viel Glück und freuen uns auf ein Wiedersehen auf der nächsten Veranstaltung mit G-POWER Präsenz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Navis im Auto: Rätselraten bei Sprachbefehlen

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Das Einstellen des Navis während der Fahrt, das Wählen von Telefonnummern oder Radiosendern lenkt oft derart ab, das Autofahrer besser die Sprachsteuerung...

Disclaimer