IFA 2018: Kostenlose Führungen für Gehörlose in Gebärdensprache

Der Spot über diese Serviceleistung läuft in Gebärdensprache mit Untertitelung und Ton auf www.deafservice.de

IFA 2018 in DGS (lifePR) ( Röthenbach, )
Die Internationale Funkausstellung (IFA) findet dieses Jahr vom 31. August bis 5. September statt. Als barrierefreie Serviceleistung werden am Sonntag, den 02.09.2018, zwei Führungen für Hörbehinderte in Gebärdensprache angeboten.

Im Rahmen der zweistündigen Führungen werden Produkte vorgeführt, die für Menschen mit Hörbehinderungen besonders interessant sein könnten. Hierzu erhalten die Besucher detaillierte Informationen in ihrer Muttersprache, in der Deutschen Gebärdensprache.

Mit einer Gruppenstärke von maximal zwölf Personen, zzgl. möglicher Begleitpersonen, werden pro Führung jeweils drei verschiedene Aussteller besucht.

Weitere ausführliche Informationen sind in einem kurzen Gebärdensprachfilm mit Ton und Untertitelung auf www.deafservice.de zu sehen.

Judit Nothdurft

Judit Nothdurft Consulting

Tel: +49 911 95 33 96 26
Mail: judit@jnc-business.de
Web: www.jnc-business.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.