Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 931281

BBBank Stiftung Herrenstr. 2-10 76133 Karlsruhe, Deutschland https://bbbank-stiftung.de
Ansprechpartner:in Herr Marco Angerbauer +49 721 91170156
Logo der Firma BBBank Stiftung

BBBank Stiftung zieht positives Fazit zu Spendensammlung und Projektförderung in 2022

Auch im Jahr 2022 konnte die BBBank Stiftung finanzielle Mittel für zahlreiche Projekte zur Unterstützung sozial Benachteiligter bereitstellen. Neben gestiegenem Spendenaufkommen spielten dabei erneut Zustiftungen eine wichtige Rolle.

(lifePR) (Karlsruhe, )
Trotz zahlreicher nationaler und internationaler Krisen in 2022 zeigt sich ein vieldiskutiertes Phänomen: Auch wenn immer mehr Bürger gezwungen sind, sich finanziell einzuschränken, ist die Bereitschaft Menschen zu helfen denen es noch schlechter geht, gerade in Krisenzeiten besonders ausgeprägt.

So konnte auch die BBBank Stiftung rückblickend in 2022 mit einem Spendenvolumen von 2,53 Mio. Euro einen neuen Rekord erzielen und zudem das Stiftungsvermögen auf knapp 4,57 Mio. Euro erhöhen. Insgesamt gelang es der Mitgliederstiftung, Förderungen in Höhe von 2,74 Mio. Euro zu realisieren. Allein 950.000 Euro flossen dabei an ausgewählte Organisationen im Bereich der humanitären Hilfe für die Opfer des Ukraine-Kriegs, sowohl als Sofort-Hilfe vor Ort und auf den bekannten Fluchtrouten als auch für weiterführende Hilfsangebote in Deutschland.

Besonderes Augenmerk der Stiftung galt auch im zurückliegenden Jahr der Förderung sozial benachteiligter sowie geflüchteter Kinder. Insgesamt 435.000 Euro konnten einen Beitrag dazu leisten, diesen Kindern den Weg in eine bessere Zukunft zu ebnen. Begünstigt wurden hierbei RTL- und Arche-Kinderhäuser an verschiedenen Standorten sowie verschiedene Projekte und Initiativen wie z.B. „Ankommen im Sport, Förderung für geflüchtete Kinder“ des Deutschen Kinderhilfswerks oder Studenten bilden Schüler e.V..

Neben finanzieller Förderung unterstützte die BBBank Stiftung, gemeinsam mit der BBBank, erstmals einzelne Projekte auch mit Sachspenden – konkret mit 62 technisch geprüften und mit neuer Software-Lizenz ausgestattete Notebooks. Allein mit 32 dieser runderneuerten Geräte konnte Sprungbrett Bildung e.V. in Karlsruhe benachteiligte und geflüchtete Kinder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben, in der Prüfungsvorbereitung oder bei Rechercheaufgaben für den Schulunterricht unterstützen und ihnen zeitgemäßes Lernen ermöglichen.

Außerdem flossen Gelder der BBBank Stiftung aus der Weihnachtsspenden-Sammlung 2022 direkt in konkrete Lebensmittelhilfe. Von insgesamt 515.000 Euro Spenden wurden noch im zurückliegenden Jahr 274.000 Euro an lokale Einrichtungen der Lebensmittelhilfe ausgeschüttet. Im ersten Quartal 2023 wird die Projektförderung mit weiteren Mitteln fortgesetzt.

Der Hauptteil der in 2022 bereitgestellten Mitteln, wurde von der großen Spendergemeinschaft der Stiftung aufgebracht. Zudem wuchsen die aus Zustiftungen erwirtschafteten und für Wunschprojekte der ZustifterInnen bereitgestellten Kapital-Erträge. Auch in 2023 wird die BBBank Stiftung ihr Beratungsengagement für neue Zustifter ausbauen.

„Zustiftungen sind ein wichtiges Standbein unserer Arbeit, aber unter Stiftungsinteressenten leider noch wenig bekannt“, erklärt Ralf Baumann, Vorstandsmitglied der BBBank Stiftung. „Wir bieten mit einer Zustiftung eine unkomplizierte Möglichkeit, bereits ab 50.000 Euro ein individuelles Wunschprojekt langfristig zu unterstützen und übernehmen hierzu kostenfrei alle notwendigen Aufgaben.“

Neben der Förderung individueller Wunschprojekte bietet die BBBank Stiftung ab 20.000 Euro die Option der freien oder spartenbezogenen Zustiftung. Detaillierte Informationen und die Vorteile zeigt die Website der Stiftung.

BBBank Stiftung

Die BBBank Stiftung wurde von der BBBank eG im Jahr 2011 als Mitgliederstiftung errichtet, um gemeinsam Gutes zu tun. Erklärtes Ziel der Stiftung ist die Förderung gemeinnütziger Projekte mit aus Spenden und Zustiftungen erhaltenen finanziellen Mitteln.

Unter dem Stiftungs-Motto „Von Menschen. Für Menschen“ unterstützt die BBBank Stiftung seit Ihrem Bestehen Projekte und Aktionen aus den Bereichen Bildung und Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe sowie aus dem Gesundheitswesen. Neben diesen Projekten bringt sich die Stiftung auch bei kurzfristigem Hilfebedarf ein, wie zum Beispiel im Falle der Corona-Pandemie, der Flutkatastrophe in Deutschland oder im Rahmen der Ukraine-Krise 2022.

Neben zahllosen privaten Spendern zählt die BBBank eG aus Karlsruhe zu den wichtigsten Förderern der Stiftung. Darüber hinaus verwaltet die BBBank Stiftung eine breite Vielfalt gemeinnütziger Wunschprojekte von ZustifterInnen. Das gesamte Stiftungsvermögen beträgt 4,5 Mio. Euro (Stand 31.12.2022).
Im Geschäftsjahr 2022 konnten Projektförderungen zur satzungsgemäßen Zweckerfüllung über insgesamt mehr als 2,5 Mio. Euro geleistet werden.

Die BBBank Stiftung ist beim Regierungspräsidium Karlsruhe registriert (Aktenzeichen 14-0563.1) und vom Finanzamt Karlsruhe-Stadt (Steuernummer 35022/76972) nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer befreit. Für jede Spende auf das Konto der Stiftung (IBAN: DE 85 6609 0800 0009 9999 90) erstellen wir gern eine individuelle Zuwendungsbestätigung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.