SWR Eisenbahn-Romantik - Dampfzugfahrten im VRN-Gebiet - Reisen wie vor 50 Jahren

(lifePR) ( Mannheim, )
Am kommenden Montag, 4. Mai wird im Südwestrundfunk (SWR) Fernsehen in der Sendung Eisenbahn-Romantik um 14.45 Uhr bzw. am Dienstag, 5. Mai um 9.30 Uhr eine halbstündliche Zusammenfassung der Jubiläums-Veranstaltung „Dampfzugfahrten im VRN – Reisen wie vor 50 Jahren“ ausgestrahlt.

Im Rahmen der Feier zu seinem 20.Geburtstag im Jahre 2009 hat der VRN den Bürgern des Verbundgebietes mit einer sogenannten Plandampfaktion unter dem Thema „Reisen wie vor 50 Jahren“ im September 2009 attraktive Fahrtmöglichkeiten geboten. Die Aktion wurde von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) und dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV-Süd) unterstützt und war ein voller Erfolg.

Der SWR hat damals im Rahmen der Veranstaltung eine größere Aufzeichnung vorgenommen und sich jetzt, im Rahmen seiner Senderreihe „Eisenbahn-Romantik“ entschlossen, dieses Eisenbahnerlebnis wieder aufleben zu lassen. Die halbstündliche Dokumentation dieser mehrtägig andauernden Plandampf-Aktion, bei der fahrplanmäßige Züge durch historische Züge ersetzt wurden, will der Sender in der kommenden Woche am Montag, 4. Mai um 14.45 Uhr und am Dienstag 5. Mai um 9.30 Uhr nochmals Revue passieren lassen.

Wer die Sendungen an diesen Tagen nicht sehen kann, auf der Mediathek des SWR ist die Zeitreise in die 60-iger Jahre unter der Nummer 718 abzurufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.