Mittwoch, 15. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678448

Verzögerung der Baumaßnahmen im Lieneschweg

Busverkehr fährt nach bekanntem Fahrplan

Osnabrück, (lifePR) - Ab Montag, den 23. Oktober sollte der Lieneschweg zwischen „Händelstraße“ und „Am Heger Holz“ aufgrund von Straßenbauarbeiten bis zum 30. November voll gesperrt sein. Es kommt jedoch zu Verzögerungen, sodass die Linie 32 und 33 nach dem bekannten Fahrplan an den üblichen Haltestellen fahren.

Sobald der aktualisierte Starttermin der Baumaßnahme bekannt ist, wird rechtzeitig darüber informiert.

Alle Informationen zu aktuellen Verkehrsmeldungen sind über  www.vos.info zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verkehrssicherheit steht im Mittelpunkt

, Mobile & Verkehr, Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH

Am Sonntag 05.08.2018 fand der 8. ACE Verkehrssicherheitst­ag statt, an dem der Auto Club Europa (ACE), Kreis Allgäu, sowie die Verkehrswachten...

TAPA kooperiert mit Euro Rastpark

, Mobile & Verkehr, Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V.

Die Transport Asset Protection Association (TAPA) wurde 1997 in den USA gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss von internationalen Herstellern,...

Dr. Mischak: "Ein großer Landkreis braucht gute Straßen"

, Mobile & Verkehr, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einer Investitionssumme von rund 650.000 Euro ist die Sanierung der 4,5 Kilometer langen Teilstrecke der Kreisstraße 74 das zweitgrößte Projekt...

Disclaimer