Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 682137

Wie ein Sommergarten - die SPEIDEL Girl's Garden-Kollektion Frühjahr/Sommer 2018

Bodelshausen, (lifePR) - Jeden Augenblick anders – jeden Augenblick außergewöhnlich: Die Girl’s Garden-Kollektion von SPEIDEL verzaubert im Frühjahr und Sommer mit einer Vielfalt an Styling-Möglichkeiten. Leicht, unkompliziert, jung mit Triangle-Formen, Bralettes und non-wired BHs. Blumendruck, Natur- und Blütenfarben variieren das Trend-Thema Garten. SPEIDEL-Fans können sich bei der Girl’s Garden-Kollektion auf überraschende Interpretationen der aktuellen Trends freuen: Leisure meets Lace – natürlich alles in feinsten SPEIDEL-Qualitäten.

Vielfalt ist Trend und Trends sind nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern ein Lebensgefühl. Sie sagen aus, wer wir sind und wie wir leben. Frauen entwickeln ihre eigenen Trends, indem sie sich kleiden, Neues entdecken, alles wieder verwerfen und neu mit einander kombinieren. Die Girl’s Garden-Kollektion von SPEIDEL ist daher nicht nur Lingerie. Sie setzt neue Maßstäbe: Bezaubernde Farben und Schnitte, in denen Frauen sich wohlfühlen – dank Weichheit und Leichtigkeit, aber auch aufgrund der Funktionalität.

Girl’s Garden – Natural (Liefertermin Januar 2018)
Tüll ist das Trend-Material des Sommers – und verleiht der Serie Isabella in den Farben Water Lily und Water Blue ihren besonderen Charakter: leichte Transparenz und viel Spitze auch im Rücken unterstreichen den femininen Dessous-Charakter. Flache Nähte und sportive Bündchen schaffen einen spannenden Stilbruch zur feinen Jacquard-Spitze und erzielen einen sommerlichen Casual Effekt. Unter heller, leichter Sommerkleidung macht sich der Roséton Water Lily zudem nahezu unsichtbar.

Eine Liebeserklärung an den Frühling ist die Serie Ilana mit verspieltem Blütenprint in aquarelligem Water Blue und feiner Spitze. Schönes Detail sind die aufwendigen Rückendekorationen in Spitze, die den Soft Cup-BH schmücken. Puristinnen begeistern sich für die sportliche Serie Ina: Die Farben Silber Mélé und Water Lily erhalten durch einen Elastikbund und Träger in der jeweils anderen Farbe einen Bicolor-Charakter. Absolutes Highlight sind die Schmuckelemente in angesagtem Roségold, die modische Girl Power versprühen. Ein breiter Spitzenabschluss am Bralette und ein hübscher Spitzenausputz am Schalen-BH lassen die Serie Ida in Pastellfarben feminin und jung wirken.
Girl’s Garden – Natural umfasst Bralettes, Triangle- und Schalen-BHs mit weichen, leichten Soft-Cups mit und ohne Bügel, Hemdchen, Bikinislips, String-Tangas, Low Hip- und Hipster-Slips.

Girl’s Garden – Unique (Liefertermin Februar 2018)
Strahlendes Rose Pink, blütenblaues Bluebell und dunkles Blueberry der Girl’s Garden Unique-Serien erinnern an ländliche Gärten im Sommer. Leichte, fließende Qualitäten wie SPEIDEL Bambus und Sensuelle der Serien Iris und Inken spielen bei Wärme ihren ganzen Tragekomfort aus. Für sommerliche Unbeschwertheit sorgen auch die vom Folklore-Trend inspirierten Prints der Serie Inka. Außergewöhnlich anders: aufwendige, unterschiedlich eingesetzte Jacquard-Spitze und das intensive Blueberry-Blau bestimmen den Look der klassischen Serie Ivette. Hochgezogene Apex-Träger mit viel Spitze formen ein schönes Dekolleté.
Girl’s Garden – Unique umfasst Bikini-, Low Hip-, Midi- und Hipster-Slips, Pants, Bügel-BHs, Balcony-BH mit Bügeln sowie Schalen-BHs non-wired und passende Hemdchen.

Girl’s Garden – Bloomy (Liefertermin März 2018)
Die Girl’s Garden – Bloomy-Serien verwandeln den Wäscheschrank in ein Blumenmeer aus zarten Cherry Blossoms und hellgrünem Spearmint. Ein Highlight des Looks sind die BHs der Serie Indira mit ihrer ungewöhnlich feinen, transparenten Spitze. Unterlegt mit Stoff, überraschen sie mit ihrer klaren Optik. Die High-Apex-Träger garantieren hohen Tragekomfort. Der angesagte Allover-Flower-Print der Serie Iska ist edel verarbeitet und wirkt feminin-elegant. Das Trend-Thema Athleisure nehmen die Serien Ira und Isa auf: Das Highlight von Ira ist ein verschlussloses Bustier, das sportive Optik mit femininer Jacquard-Spitze kombiniert und sich lässig unter transparenten Blusen tragen lässt. Ein kleiner Metallic-Stern an Dekolleté und Bündchen holt Glanz in die Serie Isa. Etwas ganz besonderes ist die Serie Ireen: SPEIDEL setzt hier die begehrte, natürliche Stoffqualität Bambus als Rippe ein. Die Shirts und Slips tragen sich unglaublich leicht. DOB-Abschlüsse und Transparenz-Effekt machen sie zum idealen Begleiter unter leichten Blazern oder Sommer-Cardigans.
Girl’s Garden – Bloomy umfasst Schalen-BHs non-wired, Triangle-BHs, Bustiers und High-Apex-BHs sowie Bikini-, Low Hip-, Hipster-Slips und Pants und passende Hemdchen und Shortsleeves.

Modelle, Schnittformen und Größen:


Triangle-Schalen-BHs, Schalen-BHs non-wired in den Größen 70 - 80 A, 70 - 85 B und 75 - 85 C
Schalen-BHs mit Bügeln und leichten, weichen Soft-Cups sowie Spacer-Cup-BHs in den Größen 75 - 90 B/C/D
Bügel-BHs in den Größen 75 - 85 B und 75 - 85 C
Träger- und Achselhemden in den Größen 36 - 46
String-Tangas, Brazil-, Bikini- und Midi-Slips sowie Hipster und Pants in den Größen 36 - 46

Speidel GmbH

"Das Besondere an mir": Das ist die Philosophie, mit der SPEIDEL erfolgreich ist. Mit zwei Kollektionen, SPEIDEL Basic und Mode sowie SYLVIA SPEIDEL Lingerie Pure, bietet die Marke modernen Frauen Wäsche für jeden Anlass - getreu der Devise: Quality made in Germany. Kreiert wird der SPEIDEL-Look natürlich von einer Frau: Sylvia Speidel - zeitgemäß, selbstbewusst, stilsicher. Geschäftsführer ist Günter Speidel, seine Geschwister Gisela Geißler und Hans-Jürgen Speidel gestalten als Gesellschafter das Familienunternehmen mit. Seit September 2017 sind Martin Kemmler als CEO und Engelbert Noll als CFO in der Geschäftsführung tätig. Gegründet wurde SPEIDEL von Rosa und Hans Speidel 1952 in Bodelshausen (Baden-Württemberg). Dort befindet sich heute der Hauptsitz des Unternehmens. Neben Verwaltung, Marketing und Logistik arbeiten in Bodelshausen rund 200 Mitarbeiter in der Strickerei, Zuschneiderei und im Musteratelier. Konfektioniert werden die SPEIDEL Wäschestücke in den zwei unternehmenseigenen Betrieben in Ungarn und Rumänien, in denen SPEIDEL weitere 500 Personen beschäftigt. SPEIDEL setzt nicht nur auf faire Arbeitsbedingungen, sondern auch auf nachhaltige Rohstoffe wie Bio-Cotton, Bambus oder SeaCell. So entsteht jeden Tag Qualität zum Wohlfühlen.
http://www.speidel-lingerie.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Junge Designerin wirbt mit Jürgen Vogel für Jogginghosen

, Fashion & Style, KARLSWRONG

Wer Jogginghosen trägt, hat sein Leben nicht mehr unter Kontrolle? Die neue Kampagne von Modelabel KARLSWRONG beweist das Gegenteil. Die Berliner...

Die Zukunft für Nikwax: Mehr als nur Imprägnierungen

, Fashion & Style, Nikwax Ltd.

40 Jahre Nikwax – Innovativer, umweltfreundlicher Wetterschutz Nick Brown, Geschäftsführer von Nikwax, gründete das Unternehmen im Jahre 1977....

Modisch durch den Winter

, Fashion & Style, Künzli - SwissSchuh AG

Die kalten Wintermonate stehen vor der Tür – passend dazu kommt Künzli K style mit einzigartigen Winter-Modellen. Feinste Leder, edles Lammfell...

Disclaimer