Ravaglioli auf der Autopromotec 2019

(lifePR) ( Bologna, )
In diesem Jahr wird Ravaglioli auf der Autopromotec in Halle 30 A43/B36 auf über 500m² neben bewährten Produkten auch zahlreiche Neuheiten präsentieren. Im Fokus stehen die Produktbereiche Hebetechnik, Reifenservice, Achsvermessung, Prüfstraßen sowie die vernetzte Werkstatt. Die Neuheiten im Überblick:

Vernetzte Werkstatt TEq-Link
TEq-Link ist eine Konnektivitätslösung, die es ermöglicht, Ravaglioli Produkte von überall in der Werkstatt aus zu erreichen. Der Anwender is in der Lage, die Nutzungsstatistiken zu überwachen, Testergebnisse von jedem PC oder Tablett zu visualisieren und auszutauschen, Achsmessgeräte und Bremsenprüfstände für das ASA-Netzwerk oder für Dealer Management Systeme (DMS) von Drittanbietern zu aktivieren. TEq-Link arbeitet zur Zeit mit Hebebühnen, Achsvermessung-Systemen, Bremsenprüfständen und Reifen-Profiltiefenmeßgeräten. TEq-Link arbeitet in einem Standard-TCP-IP-Netzwerk. Aus diesem Grund kann nahezu jedes bereits bestehende Werkstattnetzwerk verwendet werden. Um das Potenzial optimal zu nutzen, muss das Netzwerk mit dem Internet verbunden sein, so dass die Testergebnisse per E-Mail an Kunden gesendet werden können.

Rollen-Bremsenprüfstand RT-Serie mit digitaler Dialog Anzeige – Smartphone/Tablet, LED Matrix oder TV-Anzeige – www.hauptrolle.eu
Der neue Rollen-Bremsenprüfstand der RT-Serie ist mit seinen digitalen Dialog Anzeige-Variationen (Smartphone/Tablet, LED Matrix oder TV) der perfekte und zuverlässige Begleiter für die Werkstatt und den Prüfstützpunk. Die modulare Bauweise ermöglicht die einfache Anpassung auch an zukünftige Anforderungen. Durch die serienmäßig eingebaute Motorbremse gehören Probleme beim herausfahren aus dem Prüfstand der Vergangenheit an. Liebe zum Detail resultiert aus 20 Jahren internationaler Erfahrung. Z.B. in der hohen Qualität der Laufrollen, auf deren Beschichtung Butler 3 Jahre Garantie gibt. Die Kataphorese Beschichtung macht den Bremsenprüfstand zudem unverwüstlich. Eine vollständige Übersicht ist unter www.hauptrolle.eu zu finden

Vertikal Pkw-Scherenhebebühne 8000 Serie – mit Freigaben führender Automobilhersteller
Die Konstruktion ohne Säulen und Querstreben am Boden bietet maximalen Freiraum unter der Hebebühne und erlaubt zudem den seitlichen Zugang bei minimalen Abmaßen. Die 8000-Serie verfügt über eine außergewöhnliche Stabilität und erfüllt die Vorgaben führender Automobilhersteller.

Die 8055 Serie kann in zwei Versionen geliefert werden, mit oder ohne Radfreiheber - beide sind mit Achsvermessungs-Kit verfügbar. 5,5 t Tragkraft bei 5400 mm nutzbarer Fahrbahnlänge erlauben einen breiten Aufnahmebereich vom kleinen Pkw bis hin zu Transportern mit langem Radstand. Die 8065 Serie steht mit einer Tragkraft von 6,5 t und einer Fahrbahnlänge von 6000 mm mit ebener Fahrbahn, mit Achsvermessungs-Kit oder mit Achsvermessungs-Kit und Radfreiheber zur Verfügung. Damit ist die V65 die ideale Hebebühne für große Transporter, Wohnmobile und Leicht-Lkw.

Integrierte Aussparungen mit Edelstahlauflagen in der Fahrfläche ermöglichen bei Modellen mit Achsvermessungs-Kit die Aufnahme aller handelsüblicher Drehteller. Wird kein Drehteller verwendet, lassen sich die Aussparungen vollständig verschließen. Pneumatisch verriegelbare Schiebeplatten sind die Basis für müheloses Arbeiten bei der Achsvermessung. Korrosionsschutz ist gerade bei Fahrflächenhebebühnen ein besonders wichtiger Aspekt. Ravaglioli setzt hier auf Kataphorese-Tauchlackierung plus Pulverbeschichtung (CAT).

Mercedes-Benz hat die 6,5 t Version für Transporter-Werkstätten freigegeben.

4-Säulen Achsvermessungs-Hebebühne 4000-Serie – mit Mercedes-Benz Freigabe
Die Viersäulenhebebühnen RAV 4406MB und RAV 4652MB haben nach intensiver Prüfung durch Daimler und anschließendem Feldtest die Freigabe als Achsmessarbeitsplatz in Mercedes-Benz Betrieben im Pkw- und im Transporter-Bereich erhalten. Die Hebebühne überzeugt mit stabilen, geschweißten Fahrbahnen und ausgereifter Antriebstechnik. Das Achsvermessungs-Kit ist mit besonderen Details versehen, die Kugeln der Schiebeplatten sind mit umlaufenden Bürsten vor Staub und Schmutz geschützt. Die Vertiefung für den Drehteller ist mit einer Edelstahlplatte ausgekleidet und die Füllkästen mit Kunstoffanschlägen versehen. So wird erfolgreich Korrosion vorgebeugt und das Geräuschniveau reduziert. Die 4000-Serie verfügt über die bei Mercedes-Benz übliche Vollausstattung. Neben der Sonderfarbe (RAL 7015), Achsheber, Beleuchtung sind MKS -Halter serienmäßig an Bord.

Die RAV4406MB ist mit 4t Trakraft und 5100 mm Fahrbahnlänge die Pkw Bühne-Hebebühne, die RAV4652 MB mit 6,5t und 5500 mm langen Fahrbahnen die Transporter-Hebebühne. In Verbindung mit dem ebenfalls von Mercedes empfohlenen 3D Achsmessgerät RAVTD300HPMB ist Ravaglioli in der Lage einen kompletten, auf einander abgestimmten Achsvermessungsplatz zur Verfügung zu stellen.

Vertikal Lkw-Scherenhebebühne 800 Serie
Robuste LKW-Scherenhebebühne mit einer außergewöhnlichen Bewegungsfreiheit und innovativem Design. Der elektronische Gleichlauf der beiden Fahrschienen erfolgt unabhängig von der Lastverteilung. Mechanische Sicherheitsklinken mit Mehrfachverzahnung garantieren eine maximale Sicherheit des Fahrzeugs im angehobenen Zustand. Alle Hebebühnen der 800-Serie sind als Über- oder Unterflurversion erhältlich. Optional ist ein Bodenausgleich erhältlich. Alternativ ist eine Waschhallenausführung (komplett verzinkt) erhältlich. Die benutzerfreundliche Bedieneinheit lässt sich den örtlichen Gegebenheiten anpassen. Die 800 Serie ist mit 25t und 35t Tragkraft verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.