Freitag, 25. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663018

Indian blickt mit großer Zuversicht in die Zukunft

Griesheim, (lifePR) - Seit 116 Jahren begeistert Indian eine große Fangemeinde in den USA, inzwischen auch in Europa und Deutschland. Dem trägt Indian mit einem verstärkten Engagement im Rennsport, immer prominenteren Auftritten bei Events und mit neuen Modellen Rechnung, die genau den Zeitgeist treffen.

Indian, der erste Motorradhersteller Amerikas, gibt Gas. Das zeigt sich in nahezu allen Bereichen wie beispielsweise beim Engagement im Rennsport: Bei Flat Track Rennen in den USA rauscht die Indian Wrecking Crew auf der eigens entwickelten Indian Scout FTR 750 von Sieg zu Sieg, bereits mehrmals wurden alle drei Podiumsplätze von den Indian Farben besetzt. Hinzu kommt der Aufbau der Indian Motorcycle Riders Group (IMRG), die das Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Indian Fahrern auf der ganzen Welt stärkt, sowie der dominierende Auftritt bei großen Events wie dem Wheels & Waves Festival in Frankreich oder dem Glemseck 101 im September diesen Jahres in Deutschland. Dort wird im übrigen Katja Poensgen, Deutschlands erfolgreichste Motorrad-Rennfahrerin, die umgebaute Scout „Miracle Mike“ beim Beschleunigungsrennen pilotieren, um an ihre jüngsten Erfolge beim Essenza Sprintrennen in Montlhéry und beim Punks Peak Sprintrennen anzuknüpfen.

„Wir glauben fest an das hohe Wachstumspotenzial von Indian und blicken mit großer Zuversicht in die Zukunft“, kommentiert Torsten Zimmer, Vertriebsleiter Motorrad bei der Polaris Germany GmbH. „Bei uns liegt der Motorrad-Fokus ganz klar auf der Marke Indian. Dort ist ja nun auch das Know-how der ehemaligen Victory Mitarbeiter gebündelt, die die traditionsreichste Motorradmarke der Welt längerfristig noch weiter voranbringen werden. Um unsere Wettbewerbsfähigkeit noch weiter zu stärken, werden wir in diesem Jahr neue Indian Modelle präsentieren. Den ersten Kracher zu diesem Thema zünden wir bereits in Kürze, seien Sie gespannt.“

 

ÜBER INDIAN MOTORCYCLE®

Indian Motorcycle, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Polaris Industries Inc. (NYSE: PII), war der erste Motorradhersteller Amerikas. Indian Motorcycle wurde 1901 gegründet und eroberte im Laufe der Zeit die Herzen von Motorradenthusiasten in aller Welt. Nicht zuletzt aufgrund unübertroffener Rennerfolge, technischer Raffinesse und zahlreicher Innovationen und Pionierleistungen wurde Indian zu einer der legendären Kultmarken Amerikas. An dieses Erbe und die mit ihm verbundene Leidenschaft knüpft die Marke heute unter neuem Eigentümer wieder an. Erfahren Sie mehr auf www.indianmotorcycles.de.

Polaris Germany GmbH

Polaris wurde 1954 in Minnesota, USA, gegründet und ist ein führender Anbieter von Powersports-Fahrzeugen mit einem Jahresumsatz von 4,5 Mrd. USD im Jahr 2016. Polaris entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet innovative, hochwertige Offroad-Fahrzeuge wie All-Terrain Vehicles (ATVs), die Side-by-Side-Nutzfahrzeuge Polaris RANGER® und Sportfahrzeuge RZR®, Schneemobile, Motorräder und straßentaugliche Kleinfahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Polaris gehört zu den weltweit absatzstärksten Anbietern von Schneemobilen und Offroad-Fahrzeugen und verfügt mit seiner Motorradmarke Indian über eine starke Präsenz in den Märkten für schwere Cruiser und Tourenmaschinen. Darüber hinaus investiert Polaris konsequent weltweit in Unternehmen, die straßenzulässige Kleinfahrzeuge mit Elektroantrieb oder Hybridantrieb herstellen. Dazu gehören Marken wie Global Electric Motorcars (GEM), Goupil Industrie SA, Aixam Mega S.A.S. sowie Eigenentwicklungen. Zur Bereicherung des Fahrerlebnisses bietet Polaris ein umfassendes Sortiment an von Polaris entwickelten Teilen, Zubehör und Bekleidung, Bekleidung der Marke Klim und ORV-Zubehör unter den Marken Kolpin und Cycle Country an. Aktien der Polaris Industries Inc. werden an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel "PII" gehandelt. Polaris ist Mitglied des Börsenindex S&P Mid-Cap 400. Informationen über das gesamte Produktangebot von Polaris einschließlich Bekleidung und Fahrzeugzubehör sind bei Polaris-Vertragshändlern sowie auf der Website von Polaris erhältlich: www.polarisgermany.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Niesmann+Bischoff Eigner-Club zu Gast im Goldschmitts

, Mobile & Verkehr, Goldschmitt gastrovent GmbH & Co.KG

- 60 NiBi-Luxusmobile und ca. 120 Personen zu Gast bei Goldschmitts - Haupteinladung erfolgte durch Goldschmitt Fahrzeugtechnik Das „Goldschmitts“...

Irrtümer: Automatik-Getriebe verbrauchen mehr und sind lahm

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Autos mit Automatikgetriebe hatten früher einen Ruf, der sich zum Teil bis heute hält: Sie erhöhen den Kraftstoffverbrauch, machen das Auto langsam...

PSA-Chef Tavares: Milliarden-Einsparungen bei Opel im Plan

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der neue Opel-Mutterkonzern PSA ist offenbar auf einem guten Weg, die geplanten Einsparungen von jährlich 1,1 Milliarden Euro ab dem Jahr 2020...

Disclaimer