Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 71258

Winterfahrplan beginnt mit Zeitumstellung

Karlsruhe, (lifePR) - Mit der Zeitumstellung am Sonntag, 26. Oktober, tritt auch im Verkehrsverbund Karlsruhe der Winterfahrplan in Kraft. Bei den Stadtbahnlinien S1, S11 und S2 sowie bei den Karlsruher Tram-Linien 1 und 6 werden die Fahrzeiten des Zehn-Minuten-Takts an Samstagen bis 18 Uhr verlängert. Das ausgeweitete Fahrplanangebot gilt bis 29. Februar.

Die Haltestelle Rappenwörth wird montags bis samstags im Stunden-Takt sowie an Sonn- und Feiertagen tagsüber im 20-Minuten-Takt von der Tram 6 bedient. Die letzte Mitfahrgelegenheit vom Hauptbahnhof nach Rappenwörth besteht montags bis samstags um 17.33 Uhr, Sonn- und Feiertags um 17.29 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020": Bundesregierung veröffentlicht Förderrichtlinien für alternative Antriebe

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Die Bundesregierung unterstützt im Rahmen ihres Sofortprogramms "Saubere Luft 2017-2020" belastete Städte und Kommunen durch neue Förderrichtlinien...

BMW Group kündigt Bau eines neuen Erprobungsgeländes in der Tschechischen Republik an

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. - Erster Entwicklungsstandort des Unternehmens in Osteuropa - Erprobung zukunftsweisender Technologien wie Elektrifizierung, Digitalisierung...

Huf übernimmt MHG Thailand

, Mobile & Verkehr, Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

Die Huf Group (Velbert, Deutschland) und die MH Group (Sydney, Australia) haben vereinbart, dass die Huf International (Velbert, Deutschland)...

Disclaimer