Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153059

Hannover Airport: Süßer Start in die Osterferien

Passagiere freuen sich über schokoladige Leckereien am Flughafen Hannover

(lifePR) (Langenhagen, ) Überraschung am Hannover Airport. Zu Beginn der Osterferien verteilten Mitarbeiter des Hannover Airports beim Check-In Schokoladen-Osterhasen an die zahlreichen Fluggäste.

"So wollen wir unseren Gästen einen schönen und zugleich leckeren Start in den Osterurlaub wünschen" kommentierte Flughafen Geschäftsführer Dr. Raoul Hille die Aktion. Als Urlaubsflughafen Nummer Eins im Norden legt Hannover Airport besonders wert auf Kundenfreundlichkeit, Transparenz und Service und schafft damit die besten Rahmenbedingungen für einen entspannten Start in den Urlaub.

Pünktlich zum Osterferienbeginn startet auch der Sommerflugplan mit zahlreichen Neuerungen: Germanwings startet ab April mit 16 neuen Zielen ab Hannover: Bastia, Wien, Barcelona, Palma de Mallorca, Heraklion, Nizza, Mailand, Budapest, Rom, Zagreb, Split, Zadar, Dubrovnik, Moskau, Stuttgart und London-Stansted. Doch nicht nur Germanwings bringt frischen Wind nach Hannover: flybe fliegt ab dem 31. März dreimal wöchentlich nach Newscastle, Air Company Yakutia und Condor nehmen zum Sommerflugplan die Strecke Hannover-Omsk in ihren Flugplan auf und Kuban Airlines startet ab Juni in die Olympiastadt Sochi. Zudem gibt es attraktive Charterverbindungen auf die Kanalinseln und mit Öger Tours nach Hatay.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Biathleten der Nationalmannschaft kommen im Sommer nach Bodenmais

, Reisen & Urlaub, Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Gerade noch lief unsere Biathlon Nationalmannschaft von Sieg zu Sieg bei den Weltmeisterschaften in Hochfilzen, schon laufen in Bodenmais die...

Singlereisen.de: Die Azoren - Aktivurlaub für Singles & Alleinreisende mit Inselhüpfen!

, Reisen & Urlaub, singlereisen.de GmbH

Mit Singlereisen verbringt man mit anderen Alleinreisenden einen Aktivurlaub auf den Azoren mit Inselhüpfen nach São Miguel, Faial, Pico, Terceira...

Ostbayern-Tourismus bleibt auf Expansionskurs

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

. Sechster Besucherrekord in Folge / Wachstum über dem bayerischen Durchschnitt Der Bayerische Wald, der Oberpfälzer Wald, der Bayerische Jura,...

Disclaimer