Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340759

Keilriemen von ContiTech übertragen jetzt noch höhere Leistungen

Neues Fertigungsverfahren für flankenoffene Hochleistungskeilriemen - Leistungswerte um bis zu 15 Prozent gesteigert - Teillängenbereiche bereits im Handel erhältlich

Hannover, (lifePR) - Die flankenoffenen Keilriemen von der ContiTech Power Transmission Group übertragen jetzt noch mehr Leistung. Durch ein neues Fertigungsverfahren steigert das Unternehmen die Leistungswerte des Hochleistungskeilriemens CONTI-V® FO-ADVANCE um bis zu 15 Prozent. Der Riemen realisiert Antriebslösungen in vielen industriellen Einsatzgebieten: im Maschinen- und Anlagenbau, der Lüftungstechnik sowie in Pumpen und Kompressoren.

Mit den neuen Riemen werden die Antriebe noch wirtschaftlicher: "Wir können bei gleichem Platzbedarf mehr Leistung übertragen oder die gleiche Leistung in einem kleineren Bauraum erzielen", erklärt Dirk Bartsch-Kuszewski, Leiter Anwendungstechnik bei der ContiTech Power Transmission Group. Weitere Vorteile: Die Riemen zeigen eine noch weiter verbesserte Satzkonstanz sowie exaktes Einlaufverhalten in die Scheibe und laufen insgesamt noch ruhiger. Für das geänderte Fertigungsverfahren hat ContiTech in zwei neue Schleifmaschinen investiert.

Die neuen Riemen sind in Teillängenbereichen bereits im Handel erhältlich: in den Profilen XPA, XPB, XPC und XPZ von 1250 mm bis 3550 mm.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wenn die Sonne angenehm wärmt …

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Die Jahreszeiten kommen und gehen, die Begeisterung für das Motorradfahren bleibt. Wer sich auskennt, weiß beim Blick auf den Kalender, worauf...

Experience Additive Manufacturing

, Mobile & Verkehr, Messe Augsburg ASMV GmbH

Im kommenden Jahr findet in Augsburg vom 25. bis 27. September 2018 die erste Fachmesse EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING statt, die als Multi-Location-Event...

ARCD: Zehn Antworten rund ums Halten und Parken

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Ein Knöllchen hier, ein Strafzettel da – Park- und Halteverstöße können teure Folgen haben. Höchste Zeit, sich ein paar Regeln in Erinnerung...

Disclaimer