Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 919190

Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH Bahnhofsplatz 5 88214 Ravensburg, Deutschland http://www.bodo.de
Ansprechpartner:in Herr Felix Löffelholz +49 751 3614133
Logo der Firma Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH
Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH

Saison-Endspurt bei Moorbahn und Räuberbahn

Letzte Fahrtage am 9. und 16. Oktober – Herbstgenuss mit dem Ausflugszug

(lifePR) (Ravensburg, )
Das Saison-Finale der Ausflugsbahnen nach Bad Wurzach und Pfullendorf steht bevor. Letzte Gelegenheiten zum Mitfahren gibt es an den Sonntagen 9. und 16. Oktober. Die Moorbahn zwischen Aulendorf und Bad Wurzach lockt nochmals mit besonderen Aktionen.

Vom Knotenbahnhof Aulendorf aus starten die Ausflugszüge mehrmals pro Fahrtag auf die Moorbahn nach Bad Wurzach und auf die Räuberbahn nach Pfullendorf. Das Besondere dabei: Sie befahren Strecken, auf denen sonst nur Güterzüge unterwegs sind. In gemächlichem Tempo geht es durch schöne Landschaften zwischen Allgäu, Oberschwaben und Linzgau – Zeit genug, um entspannt aus dem Zugfenster zu schauen und inmitten gut gelaunter Ausflügler die Fahrt zu genießen.

Die Städte an den Endpunkten Aulendorf, Bad Wurzach und Pfullendorf präsentieren sich mit historischen Stadtbildern und vielen weiteren Attraktionen. Aber auch an den Unterwegshalten in Bad Waldsee beziehungsweise Altshausen, Hoßkirch, Ostrach und Burgweiler lohnt sich der Ausstieg, um einen schönen Herbsttag zu erleben. Wer das Fahrrad mitnimmt – und das ist bei der Moorbahn und der Räuberbahn immer kostenlos – kann noch weitere Ziele im Umland erkunden oder eine Teilstrecke bis zum nächsten Bahnhaltepunkt mit dem Fahrrad zurücklegen.

Am 9. Oktober bietet sich die Moorbahn zum Besuch des Verkaufsoffenen Sonntags in Bad Wurzach mit reichhaltigem Rahmenprogramm an. Ein weiteres Highlight auf der Moorbahn gibt es eine Woche später, am 16. Oktober: Dann begleitet Michael Skuppin in seiner Rolle des „Landsknechts Kunz“ wieder die Züge zwischen Aulendorf und Bad Wurzach. Er freut sich darauf, die Fahrgäste mit allerlei Geschichten, Liedern und weiteren Überraschungen zu unterhalten. An beiden Fahrtagen gibt es zudem eine Bewirtung in den Moorbahn-Zügen.

Weitere Tipps für einen abwechslungsreichen Tag mit Moorbahn und Räuberbahn, und natürlich den Fahrplan der Züge, gibt es auf www.moorbahn.eu und auf www.raeuberbahn.de. Wer schon von weiter her mit Bus und Bahn anreist, findet individuelle Verbindungen auch in den Online-Auskunftssystemen, zum Beispiel auf www.bodo.de oder auf www.bahn.de.

Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH

Fahr mit. Für Dich. Für Alle.
Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) ist der Mobilitätsdienstleister in den drei Landkreisen Bodenseekreis, Lindau und Ravensburg. Der Verkehrsverbund bietet ein einheitliches, einfaches Tarifsystem inklusive der Stadt- und Ortsverkehre sowie die Nutzung von Bus & Bahn mit einem durchgehenden Fahrschein.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.