Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 899777

ACE Auto Club Europa e.V. Schmidener Straße 227 70374 Stuttgart, Deutschland http://www.ace.de
Ansprechpartner:in ACE Auto Club Europa +49 711 5303266
Logo der Firma ACE Auto Club Europa e.V.
ACE Auto Club Europa e.V.

Ferienbeginn und Baustellen führen zu Staugefahr

ACE-Verkehrslagebericht für das Wochenende 20.05. - 22.05.2022

(lifePR) (Berlin, )
Der ACE, Europas Mobilitätsbegleiter, rechnet mit Staus und stockendem Verkehr vor den zahlreichen Baustellen an diesem Wochenende. In Sachsen-Anhalt und in Hamburg beginnen die einwöchigen Frühjahrsferien, die ebenfalls zu mehr Verkehr führen werden. Vor allem rund um Hamburg wird es eng, auch die Routen in Richtung deutscher Küsten sind stärker belastet. Dazu kommt, dass viele ferienungebundene Urlauber das gute Wetter nutzen, um in der Nebensaison ins Ausland zu reisen. Zu Verzögerungen kann es vor allem an den Baustellen kommen – bedingt durch mögliche Unfälle oder defekte Fahrzeuge.

Kurzübersicht


Viele Pendlerstaus und zähfließender Verkehr am Freitagnachmittag
Am Samstag sind die Strecken Richtung Alpen sowie an die nord- und ostdeutschen Küsten recht stark frequentiert.
Viel Ausflugsverkehr auf den Nebenstrecken


Freitag

Viel Pendlerverkehr ab den Mittagstunden. Bis in die Abendstunden ist mit Verzögerungen rund um Ballungsräume und auf Fernstraßen zu rechnen.

Samstag

Erhöhtes Reiseverkehrsaufkommen mit potenziellem Staurisiko vor allem in Baustellenbereichen, bei Pannen und Unfällen in Richtung Alpen und Küste.

Sonntag

Bei guter Witterung viel Ausflugsverkehr. Die Nebenstrecken rund um die Naherholungsgebiete sind entsprechend belastet.

Aktuelle Informationen

Im Frühling sind wieder vermehrt weitere Verkehrsteilnehmende unterwegs: Radelnde, Motorradfahrerinnen und -fahrer und Camper mit Wohnmobil oder Wohnwagen teilen sich mit Fußgängerinnen und Fußgängern und Autofahrenden die Straße. In unserem Frühlings-Ratgeber werden verschiedenen Besonderheiten und sicherheitsrelevanten Aspekte vorgestellt.

Für Fahrten innerhalb Deutschlands empfiehlt der ACE, sich über die unterschiedlichen Corona-Bestimmungen der jeweiligen Bundesländer vor der Abfahrt zu informieren. Durch den Wegfall fast aller bundesweit einheitlicher Regelungen gibt es in einzelnen Bundesländern gesonderte Bestimmungen, die gerade für Urlauber und Urlauberinnen von Interesse sind. Der ACE fasst Reiseinformationen und häufig gestellte Fragen rund um die Reiseplanung während Corona sowie detaillierte Länderinformationen übersichtlich auf seiner Webseite zusammen. Bitte achten Sie bei Auslandsfahrten unbedingt auf die bestehenden Reisebeschränkungen und Quarantäneregeln. Die genauen Bestimmungen hierzu finden sich beim Auswärtigen Amt. Einen Überblick über alle derzeitigen Risikogebiete, den aktuellen Kenntnisstand über das Virus und Verhaltensempfehlungen stellt das Robert-Koch-Institut bereit. Aktuelle Lageberichte der Alpenpässe

Nach und nach werden die Wintersperren der Alpenpässe aufgehoben. Auf hochalpinen Straßen sind winterliche Straßenverhältnisse jedoch noch möglich. Der ACE bietet hierzu eine Übersicht der wichtigsten Alpenpässe.

Detaillierte Verkehrsprognosen zu einzelnen Strecken in Deutschland und Europa finden sich hier.

ACE Auto Club Europa e.V.

Klare Orientierung, sichere Hilfe, zuverlässige Lösungen: Der ACE Auto Club Europa ist seit 1965 als starke Gemeinschaft für alle modernen mobilen Menschen da, egal mit welchem Verkehrsmittel sie unterwegs sind. Als Mobilitätsbegleiter mit rund 630.000 Mitgliedern hilft der ACE international, unbürokratisch und unabhängig. Kernthemen sind die Unfall- und Pannenhilfe, Verkehrssicherheit, Elektromobilität, neue Mobilitätsformen und Verbraucherschutz.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.