Montag, 25. September 2017


Suche Detailsuche

Meldungen sortieren nach Relevanz Meldungsdatum

vorherige Seite vorherige Seite 12345...155 nächste Seite nächste Seite
Ergebnisse 1 - 15 von 2322

87 Prozent finden Bundesregierung nicht fahrradfreundlich

, Mobile & Verkehr, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC) Bundesverband Hauptstadtbüro

Am Montag hat das Bundesverkehrsminist­erium den „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ im Expertenkreis vorgestellt. Das Ergebnis der repräsentativen...

forsa-Umfrage: Mieten und Mietpreisbremse sind bei Wahl-entscheidungen abgeschlagene Themen

, Bauen & Wohnen, ZIA Zentraler Immobilien-Ausschuss e.V.

Die Top-Themen der Wählerinnen und Wähler in Deutschland bleiben Zuwanderung (36 Prozent), soziale Probleme (13 Prozent) und Bildung (12 Prozent)....

Das Wahl-Füllhorn

, Medien & Kommunikation, Bankhaus Ellwanger & Geiger KG

Wenn man sich den Endspurt des Wahlkampfes zur Bundestagswahl anschaut, müsste es dem Betrachter eigentlich jeden Tag besser gehen. Die Parteien...

Umfrage zur Nutztierhaltung: Mehrheit der Deutschen befürwortet strengere Gesetzgebung, Lebensmittelkennzeichnung und Verzicht auf Reserveantibiotika

, Medien & Kommunikation, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

Eine große Mehrheit der deutschen Bevölkerung befürwortet grundsätzliche Veränderungen bei der Nutztierhaltung. Das geht aus einer aktuellen...

GfK-Umfrage: Jeder Zweite wünscht Neuaufteilung des Stadtraums

, Mobile & Verkehr, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)

Im Vorfeld des „Internationalen PARK(ing) Day“ hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club eine repräsentative Umfrage in Auftrag gegeben. Das Ergebnis:...

Werde Teil des Kaffeefilms zum "Tag des Kaffees"!

, Essen & Trinken, Deutscher Kaffeeverband e.V.

Kaffee ist Kult. Jetzt bekommt er einen eigenen Film. Hauptdarsteller sind Kaffeetrinker und ihr persönlicher Kaffeegenuss-Moment. Bis zum 01....

Deutsche zahlen wegen Uralt-Heizungen unnötig viel für Wärme

, Energie & Umwelt, Spitzenverband der Gebäudetechnik VdZ

Hausbesitzer könnten viel Energie und Geld sparen. Eine forsa-Umfrage im Auftrag des Spitzenverbandes der Gebäudetechnik VdZ ergab: 38 Prozent...

Unkalkulierbar und bedrohlich: Terror, Extremismus und Zuwanderung machen den Deutschen am meisten Angst

, Finanzen & Versicherungen, R+V Versicherung AG

• R+V-Studie zeigt: Deutsche reagieren mit großer Sorge auf aktuelle Sicherheitsprobleme – viele Ängste weiterhin überdurchschnittlich hoch •...

"Bauherren-Studie 2017": Bei mehr als 70 Prozent der privat errichteten Häuser laufen die Baukosten aus dem Ruder

, Bauen & Wohnen, Almondia GmbH

Drei Viertel der in den vergangenen fünf Jahren in Deutschland errichteten Eigenheime sind am Ende spürbar teurer geworden als geplant. Während...

Wichtig: Nach dem Urlaub Kontoauszüge prüfen

, Finanzen & Versicherungen, EURO Kartensysteme GmbH

Für die meisten Bundesbürger sind die Sommerferien schon vorbei. Zurück aus dem Urlaub sollten die Kontoauszüge sorgfältig auf Richtigkeit geprüft...

ADFC: Mobilitätsfonds ohne Radverkehr ist Humbug!

, Mobile & Verkehr, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in Großstädten setzt die Bundesregierung weiterhin ausschließlich auf motorisierten Verkehr. Die Mittel aus...

Handlungsempfehlungen zu Diabetes, Osteoporose und Bluthochdruck

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie e.V.

Eine optimale Patientenversorgung erfolgt nur, wenn Untersuchungs- und Behandlungsmethoden regelmäßig auf Effizienz und Sinnhaftigkeit geprüft...

Influencer Marketing: Nicht alles Gold, was glänzt

, Finanzen & Versicherungen, HEUTE UND MORGEN GmbH

. - Aktuelle Werbetrendstudie von HEUTE UND MORGEN analysiert Akzeptanz, Wirkung und Potentiale unterschiedlicher Werbeformen - Influencer Marketing...

WHO setzt Hörgesundheit auf die Agenda

, Gesundheit & Medizin, Asklepios Kliniken GmbH

. Die WHO hat Hörverlust als schwerwiegendes Gesundheitsproblem definiert In Deutschland ist bereits jeder Zweite über 65 Jahre schwerhörig,...

"Reiche" verschenken einen Teil ihres Erbes an "Arme" und sorgen damit für den sozialen Wandel

, Verbraucher & Recht, BSZ Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.

Wenn die Menschen von ihrer eigenen Arbeit nicht mehr vernünftig leben können, dann sind sie bereits zu Leibeigenen der Besitzenden geworden....

vorherige Seite vorherige Seite 12345...155 nächste Seite nächste Seite
Ergebnisse 1 - 15 von 2322
Disclaimer