Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 918184

Wikinger Reisen GmbH Kölner Str. 20 58135 Hagen, Deutschland http://www.wikinger-reisen.de
Ansprechpartner:in Frau Eva Machill-Linnenberg +49 2331 463078

Bergliebe … wer sie hat, muss immer wieder rauf

Von November bis März: sportliche Trekkings mit Sommer-, Winter- oder Wüstenfeeling

(lifePR) (Hagen, )
Wer den Berg liebt, will immer wieder rauf. Von November bis März starten weltweit kleine Wikinger-Trekkinggruppen – gemeinsam finden sie das ultimative Gipfelglück. Sportliche Sonnenfans trekken auf einer neuen El-Hierro-Route, auf La Palma und den Kapverden. Aktive Wüstenfreaks entdecken die Bergwelt Jordaniens. Und konditionsstarke Winterliebhaber erobern die schneebedeckten Gebirge Norwegens.

Neu: El Hierro – auf alten Pfaden quer über die Insel
Der Berg ruft … und verspricht Abenteuer, Herausforderung, hautnahen Naturgenuss. Auf der neuen El-Hierro-Tour heißt das konkret: Wild zerklüftete Lavaküsten treffen auf grünes Weideland. Eindrucksvolle Gipfel auf urige Wacholderwälder. Die kleine Wikinger-Gruppe trekkt auf alten Verbindungswegen quer über die Insel.

La Palma: über die Vulkanroute
Eine Insel weiter erobern Gipfelfans gemeinsam La Palma. Highlight ist die berühmte Vulkanroute – eine echte Königstour: Zunächst gehts durch duftende Pinienwälder, dann hinauf zum Vulkan Deseada, später vorbei an über 100 kleineren Kegeln zu tiefschwarzen Stränden. Wow-Momente garantiert.

Kapverdische Inseln: vier Trekkingparadiese
Vielfalt ist auf den Kapverdischen Inseln angesagt. Jede Insel ist anders – Trekkingparadiese sind sie alle. Bergfans erklimmen auf Santiago gemeinsam die steilen Pässe des Serra-Malagueta-Gebirges und den 2.829 Meter hohen Pico Grande. Sie steigen auf Fogo über die Nordseite zur Abbruchkante eines 26 Kilometer langen Kraters auf. Und genießen auf der Isla de Santo Antão von uralten Maultierpfaden aus atemberaubende Ausblicke ins Tal Ribeira das Patas.

Jordanien: Wüste im Trekkingmodus
Tausendundeine Nacht im Trekkingmodus: Wüstenfreaks entdecken in diesem Winter Jordanien. Per pedes geht es zu Wadis und Welterbestätten, zum Roten Meer und rosaroten Bergen, durch goldene Dünen und gelbe Felsenmeere. Die 13-tägige Trekkingtour vor kinoreifen Kulissen startet im Februar, März und April.

Norwegen: Trekking ganz cool
Bergliebe auf die coole Art: In Norwegen trekken Outdoorfans durch die Bergwelt Peer Gynts. Von Hütte zu Hütte und per Schneeschuh – das Rondane-Gebirge ist ein sicheres Flockenparadies mit gepflegten Loipen und Wanderwegen. Schneeschuherfahrung ist gut, aber nicht Voraussetzung: Die Tour spricht auch sportliche und trittsichere Einsteiger an.

More about Trekkings im Wikinger-Style

Alpenüberquerung, Mount Everest oder GR 221 … Trekkings erfüllen Lebensträume auf die komfortable Tour: mit Gepäcktransport. Der Aktivurlauber trägt nur seinen Tagesrucksack. Weniger Gepäck, mehr Genuss.

Die Wikinger-Trekkinggruppe ist klein – in der Regel sind 6 bis maximal 14 Teilnehmer gemeinsam auf Tour.

Lust auf Trekking-Neuland? Für Entdecker bietet Wikinger Reisen unbekannte und ursprüngliche Routen fernab der Klassiker – einer davon ist der Transcaucasian Trail in Georgien.

Reisetermine und -preise 2022/23, z. B.
Trecking und Bergwandern in kleinen Gruppen

6206T - El Hierro: Über die Insel am Ende der Welt: 10 Tage ab 1.958 Euro, Februar bis April und Oktober bis Dezember, min. 6, max. 14 Teilnehmer
6203T - La Palma: Gipfel und Schluchten – die spektakulärsten Routen: 8 Tage ab 1.525 Euro, März bis Juni und September bis November, min. 8, max. 14 Teilnehmer
1213T - Kapverden: Trekking am Kap der grünen Hoffnung: 15 Tage ab 2.948 Euro, Januar bis April und November bis Januar, min. 6, max. 14 Teilnehmer
3121T - Jordanien: Wüsten, Wadis, Rotes Meer: 13 Tage ab 2.098 Euro, Februar bis Mai und September bis November, min. 5, max. 14 Teilnehmer
52924 - Norwegen: Trekking durch Peer Gynts Bergwelt: 8 Tage ab 2.198 Euro, Januar bis März, min. 10, max. 15 Teilnehmer

Wikinger Reisen GmbH

KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub in kleinen Gruppen oder individuell. Der Aktivspezialist zählt zu den Top 20 der deutschen Reiseveranstalter. Sein Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Radurlaub, Trekkings und Bergwandern in Deutschland und Europa. Dazu kommen aktive Erlebnisreisen weltweit, Winter- und Silvesterreisen. Rund 50 Prozent der Reiseziele sind 2022 ohne Flug erreichbar. Das 1969 gegründete Familienunternehmen setzt sich in allen Bereichen für Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.