Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901010

Wiesbaden Congress & Marketing GmbH Kurhausplatz 1 65189 Wiesbaden, Deutschland http://www.wicm.de
Ansprechpartner:in Frau Gesine Zimmer +49 611 1729145

Dienstleistungskonzession zur gastronomischen Bewirtschaftung des RMCC

Auf der Grundlage eines europaweiten Verhandlungsverfahrens schreibt die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH eine Dienstleistungskonzession zur gastronomischen Bewirtschaftung des im RheinMain CongressCenter (RMCC) aus.

(lifePR) (Wiesbaden, )
Auf der Grundlage eines europaweiten Verhandlungsverfahrens schreibt die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH eine Dienstleistungskonzession zur gastronomischen Bewirtschaftung des im RheinMain CongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1, 65185 Wiesbaden aus.

Das RMCC ist ein neu errichtetes und in 2018 eröffnetes Kongress- und Veranstaltungszentrum im Herzen Wiesbadens. Neben weiteren Einrichtungen in Wiesbaden ist das RMCC Austragungsort zahlreicher bundesweit bekannter Veranstaltungen und Tagungen.

Die Vergabe erfolgt auf der Grundlage eines Dienstleistungskonzessionsvertrages mit einer Grundlaufzeit von 7 Jahren. Der Konzessionsgeber hat die Option, das Vertragsverhältnis um weitere 3 Jahre zu verlängern.

Im Rahmen des Pachtvertrages übernimmt der Konzessionsnehmer die Bewirtschaftung sämtlicher Veranstaltungen/Tagungen; dies umfasst insbesondere auch die Bedienung von Gästen sowie die Ausgabe und das Servieren von Speisen und Getränken während der gesamten Vertragslaufzeit. Dem Konzessionsnehmer werden von dem Konzessionsgeber allein die Räumlichkeiten und Flächen zur Verfügung gestellt. Die Ausstattung ist vom Konzessionsnehmer zu stellen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Konzessionsbekanntmachung im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union sowie den Vergabeunterlagen.

Teilnahmeanträge können bis zu dem in der Konzessionsbekanntmachung unter Ziffer IV.2.2) genannten Schlusstermin online abgegeben werden.

Wiesbaden Congress & Marketing GmbH

Die Gesellschaft betreibt mit dem RheinMain CongressCenter, dem Kurhaus Wiesbaden und dem Jagdschloss Platte drei Veranstaltungshäuser in Wiesbaden und verschreibt sich bei der Vermarktung der hessischen Landeshauptstadt als Kongress- und Tagungsstandort bestmöglicher Dienstleistung und höchster Kunden- und Serviceorientierung.

Die im Rahmen der standortbezogenen Vermarktungsaktivitäten gelegten Grundlagen zur Attraktivitätssicherung Wiesbadens, werden unter der Dachmarke "Convention Wiesbaden" für den Bereich Tagungen und Kongresse aktiviert. Hier bilden die Häuser RheinMain CongressCenter, Kurhaus Wiesbaden und Jagdschloss Platte den Schwerpunkt. Ergänzend hierzu wird mit der Partnerallianz Wiesbaden der "Service aus einer Hand" groß geschrieben. Ein Netzwerk aus Hotels und den Veranstaltungshäusern der Stadt verschreibt sich bestmöglicher Dienstleistung im Sinne der Kunden- und Serviceorientierung in der Stadt, wenn es um die Abstimmung zwischen Buchungen in den Veranstaltungshäusern, Rahmenprogrammen in der Stadt und den entsprechenden Übernachtungskapazitäten geht.

Neben der nationalen und internationalen touristischen Vermarktung der hessischen Landeshauptstadt im In- und Ausland sowie dem Betrieb des Tourist Service und der Tourist Information verantwortet die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH als Veranstalter zahlreiche große Feste wie etwa die Rheingauer Weinwoche, den Sternschnuppen Markt und das Theatrium, ebenso den Wiesbadener Wochenmarkt, die Märkte in den Stadtteilen und die Eiszeit.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.