„Convention Wiesbaden Campus“ diskutiert interaktive digitale Konferenzen

Kostenfreie Weiterbildungsreihe für Veranstaltungsplaner

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Mit dem Weiterbildungsformat „Convention Wiesbaden Campus“ bietet die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH regelmäßig Kunden und Interessenten aus der MICE Branche ein kostenfreies Weiterbildungsformat. Im Focus stehen insbesondere Themen der digitalen Transformation in der Veranstaltungsbrache. Kurzweilig, verständlich und mit Best Practice Beispielen anschaulich erklärt!

Am 20. Mai 2021 findet die dritte Veranstaltung der Campus Reihe statt, dieses Mal aus dem neuen Streaming Studio im Kurhaus Wiesbaden. In der rund 90-minütigen hybriden Veranstaltung werden interaktive digitale Konferenzen beleuchtet.

Die Vorteile verschiedener Plattformen, Tools für Umfragen, Gruppenarbeiten und Workshops im digitalen Raum werden von Peter Blach, Herausgeber vom BlachReport, herausgearbeitet.

Ergänzt wird der Themenvortrag durch wertvolle Tipps aus der Praxis von Jörg Brokamp, Rechtsanwalt, Bundesgeschäftsführer Deutscher Schützenbund und stellvertretender Sprecher der Spitzenverbände im DOSB. Er teilt seine Erfahrungen und Herausforderungen bei der (rechtlichen) Organisation einer virtuellen Mitgliederversammlung mit Wahlen.

Interessierte können sich ab sofort für die dritte Convention Wiesbaden Campus Veranstaltung kostenfrei am 20.05.20201 um 16.00 Uhr anmelden. Die Veranstaltung findet je nach Pandemieentwicklung hybrid oder rein online statt.

https://www1.wiesbaden.de/microsites/convention/service-center/anmeldeformular-campustreffen.php

Nähere Informationen zu den Campus Veranstaltungen finden Sie online hier:www.wiesbaden.de/conventioncampus
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.