WeberHaus ehrt Mitarbeiter zum Dienstjubiläum

Geselliger Abend in der World of Living

WeberHaus ehrte bei einer großen Feier am vergangenen Freitag seine langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf dem Bild zu sehen, sind die Mitarbeiter mit 40-jährigem Jubiläum (lifePR) ( Rheinau-Linx, )
Für ihre langjährige Zugehörigkeit zum Unternehmen ehrte WeberHaus 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In diesem Jahr feiern 16 Betriebsangehörige ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum und 11 ihr 40-jähriges. Die Inhaberfamilie Weber lud die Jubilare aus den Werkstandorten Rheinau-Linx und Wenden-Hünsborn mit ihren Partnern zu einer großen Feier in den Räumlichkeiten in der World of Living ein. Heidi Weber-Mühleck, geschäftsführende Gesellschafterin, bedankte sich bei allen Mitarbeitern für ihre langjährige Treue, ihre Verbundenheit und ihren engagierten Einsatz, der maßgeblich zum nachhaltigen Erfolg des Fertighausherstellers beiträgt. „Es ist schön, zu hören, was unsere Jubilare damals bewegt hat, zu WeberHaus zu kommen. Wir freuen uns, dass sie auch heute noch Teil des Unternehmens sind“, so Weber-Mühleck.

Hervorragender Arbeitgeber sucht weitere Mitarbeiter
Der Fertighaushersteller sucht weitere motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Auszubildende für nächstes Jahr. Geboten werden vielfältige Aufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen – egal ob im Vertrieb, in der Produktion oder auf der Baustelle. Interessierte können sich online unter www.weberhaus.de/karriere über offene Stellen und Ausbildungsplätze informieren oder sich direkt bewerben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.