TNS Emnid: 77% der Deutschen kennen ab-in-den-urlaub.de, 69% fluege.de und 57% Unister / Große Beliebtheit bescheinigt

(lifePR) ( Leipzig, )
Eine von der Unister Holding GmbH (Leipzig) beim Marktforschungsinstitut TNS Emnid in Auftrag gegebene bevölkerungsrepräsentative Befragung ergab, dass sich das Online-Reisebuchungsportal www.ab-in-den-urlaub.de deutschlandweit einer großen Bekanntheit und Beliebtheit erfreut. Auf ab-in-den-urlaub.de kann von der Pauschalreise bis hin zu Individualreisen weltweit gebucht werden. Zur Auswahl stehen über 100 Millionen tagesaktuelle Angebote von 75 Reiseveranstaltern. In der TNS Emnid-Studie sagten 77% der 14 bis über 60-Jährigen Befragten, sie würden ab-in-den-urlaub.de kennen. In der Zielgruppe der 14 bis 29-Jährigen sind es sogar 92%. Auf die Frage, ob das Reisebuchungsportal, das u.a. in der TV-Werbung mit dem deutschen Fußball-Kapitän Michael Ballack wirbt, einen "guten Ruf" habe, sagten 48% der 14 bis über 60-Jährigen die das Portal kennen, ja. 19% verneinten dies und 32% hatten keine Meinung. Je jünger die Befragten, desto besser das Image: So bejahten 76% der 14 bis 29-Jährigen ein eindeutig positives Image, nur 12% verneinten dies. Ab-in-den-urlaub.de nutzen laut AGOF (Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung*) 1,41 Mio. Unique User im Monat.

Sehr gut schnitt auch das Flugbuchungsportal fluege.de ab, für welches der Ex-Fußball-Manager von Bayer Leverkusen, Reiner Calmund, im Fernsehen wirbt. Auf www.fluege.de können die Preise von über 700 Airlines verglichen und die Tickets gebucht werden. Der Studie zufolge sagten 69% der 14 bis über 60-Jährigen sie würden fluege.de kennen. In der Zielgruppe der 14 bis 29-Jährigen sind es sogar 84%. 35% der 14 bis über 60-Jährigen die das Portal kennen, sagten zudem, fluege.de habe ein eindeutig positives Image, 23% verneinten dies und 41% hatten keine Meinung. Auch hier gilt: Je jünger die Befragten, desto positiver die Einschätzung. So sind 62% der 14 bis 29-Jährigen der Meinung, fluege.de habe ein eindeutig gutes Image, 15% sahen dies nicht und 23% enthielten sich. Fluege.de nutzen laut AGOF 1,64 Mio. Unique User im Monat.

Untersucht wurde auch der Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad von Unister, dem Leipziger Unternehmen, zu dem ab-in-den-urlaub.de und fluege.de gehören. Unister wurde im Jahr 2002 von dem damaligen Studenten Thomas Wagner, 32, gegründet und ist eines der ostdeutschen Vorzeigeunternehmen. Ergebnis der Studie: Das Leipziger Internetunternehmen erfreut sich deutschlandweit großer Bekanntheit und Beliebtheit. So gaben 57 % der Befragten an, Unister zu kennen. In der Zielgruppe der 14 bis 29-Jährigen sind es sogar 70%. Auf die Frage, ob das Leipziger Unternehmen mit über 1.300 Mitarbeitern auch einen "guten Ruf" habe, sagten 37% der 14 bis über 60-Jährigen die Unister kennen, ja, 25% nein und 37% hatten keine Meinung. Je jünger die Befragten, desto besser das Image - diese Richtung gilt auch hier. So bejahten 59% der 14 bis 29-Jährigen die Unister kennen ein eindeutig positives Image, nur 23% sagten nein. Die Studie fragte auch das Haushaltsnettoeinkommen, die Haushaltsgröße, Geschlecht und die Bildung ab. Unister-Gründer Thomas Wagner, 32, sagte angesichts der guten Noten in der TNS Emnid-Studie: "Die Studien-Ergebnisse zeigen eindeutig, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die hohen Investitionen in den Markenaufbau, in die stete Optimierung der Reiseportale, in das Personal und damit in den Service - das alles hat sich als richtig erwiesen."

Mehr über das Unternehmen und seine Geschichte unter: www.unister.de. Mitarbeit Tina Kämpf.

* AGOF internet facts 2010-IV. Basis für TNS Emnid waren 1000 Befragte im Zeitraum April.

HIER Pressemeldung speichern: http://presse.unister-gmbh.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.