Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 848179

SPLASH I Trendsetter Bad Bahnhof 1F 88131 Lindau, Deutschland http://www.splash-bad.de
Ansprechpartner:in Frau Anika Bollinger +49 8382 2775640
Logo der Firma SPLASH I Trendsetter Bad
SPLASH I Trendsetter Bad

Designer der neuesten Badprodukte

Gestalter von Badezimmerprodukten 2021

(lifePR) (Lindau, )
Namhafte Designer gestalten heute Badmöbel und Sanitärobjekte, die perfekte Funktion mit höchsten Ansprüchen an Ästhetik verbinden. SPLASH Bad stellt die wichtigsten Designer und Design-Newcomer des Jahres 2021 in der Badbranche vor und zeigt, was sich an Philosophie und Konzept hinter den schönsten, aktuellen Design-Produkten fürs Badezimmer verbirgt.

Genauso vielfältig wie die Menschen, die sich ihre Bäder individuell einrichten, sind auch die Designansätze der Gestalter. Von puristisch-minimalistisch über verspielt-detailverliebt bis hin zu extravagant-künstlerisch reicht das Spektrum an Produktdesign für das Badezimmer. Der Anspruch an die Baddesigner von heute? Die Symbiose aus perfektem Kundennutzen, höchster Qualität und ausgezeichnetem, zeitlosem Design erreichen.

Philippe Starck

Der Name Philippe Starck steht schon seit den 80er Jahren für visionäres Produktdesign. Er steht für zeitlose, ikonische, elegante und intelligente Designs, die sich gerne an den Urformen der Natur orientieren. Für Duravit und AXOR entwarf er Produkte vom Badezimmeraccessoire über Badewanne, Waschtisch und Armatur bis hin zum Dusch-WC. 2021 kam die neue, außergewöhnliche Badkollektion WHITE TULIP von Duravit by Starck heraus.

BARBER & OSGERBY

Die neue Armaturenserie AXOR One designte das britische Duo BARBER & OSGERBY. Hinter der Philosophie des "Interaction Designs", zwischen Benutzer und Produkt, stehen die Innenarchitekten und Produktdesigner Edward Barber & Jay Osgerby.

„DIE DUSCHE NEU DENKEN. INTERAKTIV UND REDUZIERT.“

Bertrand Lejoly

Der Belgische Designer Bertrand Lejoly kultiviert in seinen Kreationen das Schlichte. Die unaufdringlichen, zeitlosen Badobjekte passen sich ihrer Umgebung flexibel an. Für Duravit gestaltete Lejoly die neue Serie D-Neo, bestehend aus Keramik, Möbel, Wannen und Armaturen.

"Creating a timeless piece is almost creating a master piece."

Konstantin Grcic

Auch WC-Drückerplatten setzen mit erstklassigem Design im Badezimmer Akzente oder fügen sich nahtlos in die Badgestaltung ein. Der Designer Konstantin Grcic erdachte für TECE mit der flachen und klaren Betätigungsplatte TECEvelvet die WC-Bedienung neu.

"Dinge, die essenziell und Teil unserer täglichen Routine sind, so zu entwerfen, dass man das Unbewusste daran nicht stört: Genau darin lag der Reiz der Gestaltungsaufgabe bei TECEvelvet."

Dominik Tesseraux

Dominik Tesseraux entwirft mit seinem Büro tesseraux+partner in Potsdam zielorientierte, sinnvolle, technisch raffinierte und formschöne Produkte. Für Badhersteller Bette gestaltet er Premium-Waschschalen, Badewannen, wie die neue, symmetrisch-ovale BetteEve und sogar die Messestände. Für KEUCO designte er unter anderem die Badmöbelkollektion EDITION LIGNATUR.

Ludovica + Roberto Palomba

Designklassiker der Vergangenheit werden bei Ideal Standard gerne für die Gegenwart von Designgrößen redesignt. Das passierte mit der legendären Serie Linda von Achille Castiglioni aus dem Jahre 1977 ebenso. Ludovica + Roberto Palomba designten 2021 die neue Badserie Linda-X als Hommage an die Kollektion Linda.

„Der ewige Wert von Design bedeutet, Objekte jenseits der Funktion zu entwickeln, stille Begleiter unserer täglichen Rituale im Alltag.“

Gesa Hansen

Die deutsch-dänische Designerin Gesa Hansen studierte und arbeitete in Weimar und Paris und feierte mit ihrem Label „The Hansen Family“ große Erfolge mit handgemachten Möbeln im skandinavischen Design und gewann viele Auszeichnungen. Für die Waschschalen und Badewannen Artis von Villeroy & Boch entwickelte sie exklusive Farbkonzepte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.