Sonderausstellung

Pressenotiz

(lifePR) ( Hamburg, )
Pressenotiz für Ihre Veranstaltungsredaktion
Wir holen uns ein Stück Italien nach Hamburg
„Pasta & Basta“ im Spicy’s Gewürzmueum
Sonderausstellung vom 03.07.-31.10.2020

In Italien gehört zum Dolce Vita immer ein gutes Essen dazu: Frische Zutaten, viel Gemüse und mediterrane Gewürzkräuter sowie gute Olivenöle und natürlich Pasta prägen die Küche Italiens.

In den 60er Jahren wurde Italien zum Sehnsuchtsland vieler Deutscher, woran sich bis heute nichts geändert hat. Bella Italia steht noch immer für Sonne, Meer und molto Gusto, also den guten Geschmack! Typisch für echten italienischen Gusto sind neben Pasta und Tomaten auch aromatische Gewürzkräuter. Deshalb eroberten seit den 60ern eben diese mediterranen Gewürzpflanzen die deutsche Küche. Basilikum, Thymian, Rosmarin und Oregano gehören einfach dazu.

Die Rezepte der italienischen Klassiker, wie Spaghetti Aglio e Olio, Pasta Quattro Formaggi oder Lasagne al Forno, die heute ganz selbstverständlich zum deutschen Küchenalltag dazugehören, kamen sowohl als Urlaubssouvenirs als auch durch die italienischen Gastarbeiter über die Alpen.
Conny Froboess besang 1962 in dem Lied „zwei kleine Italiener“, die große Sehnsucht nach der südlichen Heimat und dem Essen wie bei „Mama“ hatten. Um auch hier wieder in den Genuss des „molto Gusto“ zu kommen, wurden schon bald die ersten Italienischen Ristorante in Deutschland eröffnet, und mit diesen fasste die italienische Esskultur in Deutschland Fuß.

Vor allem Pizza und Nudelgerichte wurden jetzt gern von den deutschen Hausfrauen nachgekocht, und besonders die „Pasta Schuta“, die Pasta Asciutta (übersetzt: „Nudeln in einer Sauce serviert“), waren und sind der Top-Favorit und werden oft heute noch gleichgesetzt mit den klassischen Spaghetti Bolognese. Pasta kann groß oder klein, dick oder dünn, lang oder kurz, flach, eckig oder hohl sein. Die typische italienische Pasta wird aus Hartweizengrieß, Salz, Wasser und manchmal Olivenöl hergestellt.

Während wir oft nicht wissen, welche Nudel-Sorten zu welchen Gerichten passen, stehen italienische Köche selten vor der Wahl, denn sie wissen genau, welche Nudelsorte zu welchem Gericht passt.

Vielleicht klappt es dieses Jahr nicht mit dem Italien Urlaub – macht nichts wir holen uns etwas Italien nach Hamburg!

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.