Pausenspiele" im Park Inn Köln Belfortstraße: Erweitertes Tagungspausen-Programm durch neue, interaktive Wii-Spielkonsole

(lifePR) ( Köln, )
.
- Spiel, Spaß und aktiver Sport während der Tagungspause sorgen für Unterhaltung
- Kostenfreie Nutzung ist in allen Tagungspauschalen enthalten

Bowling-, Tennis- oder Golfspielen im Pausenareal des Tagungsbereiches? Das Park Inn Köln Belfortstraße - Vier-Sterne-Hotel im Kölner Rheinviertel - eröffnet seinen Tagungsgästen ab sofort eine sportliche Betätigungsmöglichkeit während der Veranstaltungspause: Die neu installierte Wii-Spielkonsole lädt per Joystick und einer rund zwei auf zwei Meter großer Projektion zum aktiven Zeitvertreib ein. Dabei müssen alle Bewegungsabläufe im vollen Umfang von den Teilnehmern durchgeführt werden. Sonja Salewska, Resident Managerin im Park Inn Köln Belfortstraße ist vom Erfolg der neuen Einrichtung begeistert: "Die Wii-Konsole erfreut sich größter Nachfrage bei unseren Tagungsgästen. Sie steigert das Gruppengefühl, macht Spaß und bietet den optimalen Ausgleich nach einigen Stunden des Sitzens", erklärt sie. Die Nutzung der Konsole ist in allen Tagungspauschalen ohne Zusatzkosten enthalten - aktuell werden Baseball, Tennis, Boxen, Bowling und Golf angeboten. Zusätzlich sorgen unter anderem ein Coca Cola-Kicker-Tisch, ein überdimensioniertes "Mensch ärgere Dich nicht"-Spiel sowie eine Reihe von weiteren Spielen für Zerstreuung während der Tagungspause.

Park Inn Köln Belfortstraße: Modernes Business- und Tagungshotel im historischen Rheinviertel

Das Park Inn Köln Belfortstraße liegt zentral im historischem Rheinviertel in Köln - nahe Dom und Altstadt. Es verfügt über 128 komfortabel, zum Beispiel mit Flachbild TV eingerichtete Gästezimmer, darunter 108 Nichtraucher-, 12 "Business friendly"-, zwei behindertengerechte Zimmer, drei Suiten und sechs Appartements sowie 60 hoteleigene Parkplätze. Tagungsgästen stehen sieben Konferenz- und Banketträume auf einer Gesamtfläche von 1000 Quadratmetern (bis 200 Personen) zur Verfügung, die alle mit modernster Licht- und Beschallungstechnik sowie kostenfreiem DSL-Anschluss ausgestattet sind. Wireless-LAN und ISDN-Anschlüsse sind im ganzen Haus verfügbar. Ein Veranstaltungsbüro und ein geschultes Tagungsteam sorgen für den reibungslosen Ablauf vor-, während- und nach jeder Veranstaltung. Kulinarisch verwöhnt das Restaurant "Quirinal" mit regionalen und internationalen Spezialitäten. Der Pub "Consülchen" hält neben abwechslungsreichen Menüs auch eine große Auswahl an Getränken, Cocktails und verschiedene Biersorten bereit, die bei schönem Wetter auch auf der angeschlossenen Terrasse serviert werden. Entspannung finden die Gäste im Fitnessbereich mit modernen Geräten, Kölns längstem Hotelschwimmbad, Solarium und Finnischer Sauna.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.