Wer möchte Junior-Ranger im Nationalpark Hainich werden?

Der Nationalpark Hainich sucht Junior-Ranger!

(lifePR) ( Bad Langensalza, )
Wer zwischen neun und zwölf Jahre alt ist, sich für die Natur begeistert und gern mit den Rangern des Nationalparks Hainich auf Streifendienst die Wildnis entdecken möchte, kann sich bei der Nationalparkverwaltung für ein Schnuppertreffen anmelden. Zu diesem ersten Informations-Treffen, das Ende August stattfinden wird, sind auch die Eltern geladen.

Im Rahmen des Junior-Ranger-Programms ist eine Veranstaltung pro Monat geplant (stets am Samstag), die Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks bieten wird. Ziel ist es, eine beständige Gruppe von Nachwuchsnaturschützern zu bilden, denen ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang mit der Natur und dem Thema Naturschutz vermittelt werden soll. Gleichzeitig sollen die Kinder gemeinsam Freude am Verweilen in der Natur finden - Abenteuer und Spaß kommen somit auch nicht zu kurz!

Anmeldungen gehen an die Nationalparkverwaltung unter +49 (3603) 3907-26 oder -17 bzw. unter NP_Hainich@forst.thueringen.de. Anmeldeschluss ist der 4. August 2010.

Weitere Informationen über das bundesweite Junior-Ranger-Programm - ein gemeinsames Projekt von EUROPARC Deutschland und WWF Deutschland in Kooperation mit den Nationalen Naturlandschaften - finden sich auf www.junior-ranger.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.