Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925586

Motor Presse Stuttgart Leuschnerstr. 1 70174 Stuttgart, Deutschland http://www.motorpresse.de
Ansprechpartner:in Herr Axel Mörer-Funk +49 711 1821289

Tachobetrug: Hersteller setzen neue Firewalls ein

HSM-Module schützen Golf, A3 und die ID-Modelle von Manipulationen

(lifePR) (Stuttgart, )
Die Autohersteller nehmen den Kampf gegen die Manipulation von Tachoständen endlich ernst. So bauen Audi und VW in neuen Modellen sogenannte HSM-Module ein, die verhindern, dass der Tachostand von außen manipuliert werden kann. VW hat gegenüber AUTO Straßenverkehr bestätigt, dass die neue Technik im Golf VIII und den ID-Modellen zum Einsatz kommt. Ein Audi-Sprecher bestätigt indirekt den Einsatz: „Wir werden keine konkreteren Aussagen darüber machen, in welchen Modellen wir HSM-Module zum Schutz gegen Manipulationen einsetzen.“ Da sich die Hersteller nicht in die Karten schauen lassen, ist bislang nicht bekannt, welche Hersteller welche Technik in welchen Modellen einsetzen. Audi: „Wir gehen davon aus, dass wir zusammen mit Volkswagen nicht die einzigen OEMs sind, die HSM-Module einsetzen.“

Auffallend ist, dass der aktuelle Audi A3 und der VW Golf VIII nicht in den Listen der Geräteanbieter auftauchen, bei denen sich die Betrüger mit neuer Software eindecken. Das ist ungewöhnlich, da die Verkäufer der Betrugssoftware sehr interessiert sind, ihr Software-Angebot aktuell zu halten. Aber auch Monate nach dem Modellanlauf fehlen die beliebten Kompakten Golf und A3 in den Übersichten. Beide Modelle sind offenbar wirksam geschützt.

Auch der Verband der Automobilindustrie (VDA) bestätigt den verstärkten Einsatz von HSM-Modulen: „Der Kilometerstand wird je nach Hersteller und Fahrzeuggeneration bereits heute in HSM oder in anderen sichereren Modulen gespeichert.“ Bei Hardware-Security-Modulen (HSM) handelt es sich um Chips, in deren Hardware eine Firewall implementiert ist, die die ankommenden Daten überprüft und die bestehenden Daten vor nicht autorisiertem Überschreiben schützt. HSM lässt sich nicht von Manipulationsgeräten austricksen.

Redakteur: Christian Bangemann

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.