Finanzielle Ruhestandsplanung: 3 Phasen berücksichtigen

(lifePR) ( Hamburg, )
Auch im Ruhestand ist mehr Rendite möglich. Um diese Chancen zu erkennen, ist es notwendig drei unterschiedliche Phasen des Ruhestands zu unterscheiden und spätestens 10 Jahre vor dem Ruhestand die Weichen richtig zu stellen.

Es gibt mindestens drei unterschiedliche Phasen des Ruhestands: Die sehr aktive erste Ruhestandsphase, die ruhigere Ruhestandsphase und die Phase, in der Sie mehr Unterstützung und eventuell Betreuung benötigen. Erfahrungsgemäss ergibt sich in jeder Phase ein der Höhe nach unterschiedlicher Geldbedarf. Entsprechend sollten die Geld- und Vermögensanlagen frühzeitig strukturiert werden.

Diese Überlegungen führen dazu, dass auch im Ruhestand zum Teil in rentablere, aber stärker schwankende Geldanlagen investiert werden kann, was das Gesamtrenditepotential des Altersversorgungskapital erhöht.

Uberraschend vielleicht auch: Private Rentenversicherungen sollten zwar auch ein Baustein der Altersversorgung darstellen, häufig ist es aber sinnvoll,  den Beginn der Rentenauszahlungen in die dritte Ruhestandsphase zu verlegen.

Ausführliche Informationen hierzu in FINANZEN-NEWS-ANDERS: Finanzielle Ruhestandsplanung: 3 Phasen berücksichtigen

Zu diesem Thema bietet FORAIM auch kostenfreie Online-Webinare an. Mehr Informationen und Anmeldung hier: Den Ruhestand finanziell optimal vorbereiten

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.