Powergemüse Kürbis – Abwehrkräfte stärken und gute Laune schlemmen

Bettina Meiselbach - Powergemüse Kürbis
(lifePR) ( Vachendorf, )
Gesundheit ist essbar, und viel buntes Gemüse auf dem Teller ist der Schlüssel dazu. Da kommen die im Herbst frisch geernteten heimischen Kürbisse gerade recht, in denen die kraftvolle Energie des Sommers gespeichert wurde. Der farbenfrohe Kürbis ist ein perfektes Lebensmittel um die eigenen Nährstoffspeicher in der dunklen Jahreszeit aufzutanken, damit Erkältungskrankheiten und der Winterblues keine Chance haben.

Kürbisse punkten dabei durch wenige Kalorien, viele Ballaststoffe und einem potenten Vitamin- und Mineralstoffmix. Ein Superfood der Extraklasse. Dazu ist das orangene Fruchtgemüse in der Küche flexibel einsetzbar und lässt sich wunderbar mit weiteren nährstoffreichen Lebensmitteln kombinieren. Geschmacklich überzeugt der Kürbis immer mehr Menschen und hat sich dadurch in den letzten Jahren zu einem regelrechten Trendgemüse gemausert.

Allerhöchste Zeit, dass in einem neuen Kochbuch die Qualitäten des Kürbisses in 60 Rezepten kreativ in Szene gesetzt werden und diese kohlenhydratreduziert, ohne Haushaltszucker, frei von Weizen und weitestgehend sojafrei auf den Teller kommen. Daneben gibt es eine ganze Reihe von Informationen rund um den Kürbis und praktische Tipps, wie gesunde Ernährung ganz unkompliziert umgesetzt werden kann.

Das Buch «Powergemüse Kürbis – Fit und gesund durch den Herbst mit den 60 schönsten Kürbisrezepten – ISBN: 978-3-96698-882-7, 18,00 Euro» enthält Rezeptideen vom Frühstück bis zum Abendessen und auch Hobbybäcker/innen kommen auf ihre Kosten. Rezepte, wie für die Butternut-Taler mit Spekulatiusnüssen, die Spaghettikürbissuppe mit Hähnchen, den vegetarischen Hokkaido-Rahmspinatauflauf oder die nussigen Schoko-Kürbislebkuchen zeigen, was diesen Herbst kürbisglücklich macht.

Die Erfolgsautorin Bettina Meiselbach beweist in ihrem neuesten Buch, wie einfach gesunde Kürbisküche gelingt und wie köstlich das regionale Superfood schmeckt. Als begeisterte Hobbyköchin, und nachdem sie es geschafft hatte 60 kg Körpergewicht zu verlieren, begann Bettina Meiselbach 2014 im Internet den Blog «www.HappyCarb.de» zu schreiben, der sich schnell zu einem der meistgelesenen Low-Carb-Blogs im deutschsprachigen Raum entwickelte. Als humorvolle Bloggerin und kreative Rezeptentwicklerin durch die positiven Rückmeldungen ihrer Leser/innen bestärkt, war der dann folgende Schritt zur Buchautorin nur noch ein kleiner. Inzwischen sind aus der Feder von Bettina Meiselbach eine ganze Reihe von wunderbaren Koch- und Sachbüchern erschienen. Alle Titel sind gefüllt mit spürbarer Liebe zur guten Küche und der festen Überzeugung, dass gesunde Rezepte schmecken und glücklich machen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.