Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 916447

Children for a better World e.V. Oberföhringer Straße 4 81679 München, Deutschland http://www.children.de
Ansprechpartner:in Frau Dr. Anna Rachlitz

Zum diesjährigen Weltkindertag: TK Maxx und Children for a better World e.V. setzen Zeichen für soziales und kulturelles Engagement

Motsi Mabuse als Special Guest bei kreativem Nachmittag im TK Maxx Store am Alexanderplatz

(lifePR) (München, )
Im Rahmen der mehr als 10-jährigen Partnerschaft mit Children for a better World e.V. (kurz: CHILDREN) setzt TK Maxx zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September mit der Partner-Einrichtung Stadtvilla Global ein ganz besonderes Event um. Zusammen mit der Tänzerin Motsi Mabuse haben die Jugendlichen im Berliner TK Maxx Store am Alexanderplatz einen kreativen Nachmittag verbracht. Ziel ist es, die Arbeit der CHILDREN Einrichtungen in ganz Deutschland, die sich für Chancengleichheit, soziales Miteinander und Potenzialentfaltung von Kindern und Jugendlichen engagieren, in den Fokus zu rücken.   

Im Hinblick auf die Entwicklungen der letzten Jahre, ist erneut deutlich geworden, wie wichtig soziale Kontakte und ein geregelter Tagesablauf vor allem für Kinder und Jugendliche sind. An der Seite von CHILDREN sorgt TK Maxx seit über 10 Jahren in ganz Deutschland für gesunde, kindgerechte Mahlzeiten an 50 CHILDREN Mittagstischen, allesamt im Umkreis seiner Stores. Das ist eine bewusste Entscheidung des Unternehmens, denn die Städte und Gemeinden, in denen die Mitarbeiter*innen leben und arbeiten, sollen gefördert werden. Bisher konnte TK Maxx mit der Unterstützung seiner Mitarbeiter*innen und Kund*innen bereits Spenden in Höhe von über 2,8 Millionen Euro generieren und damit sozial benachteiligte Kinder in Deutschland mit ungefähr einer Million gesunden Mahlzeiten stärken. Im Jahr 2021 erhielten 1.864 Kinder und Jugendliche Mahlzeiten an 50 Standorten und lernten selbst, nahrhaftes Essen zuzubereiten. 85 % der Kinder verbesserten ihre Alltagskompetenzen und konnten ihr Selbstwertgefühl stärken. Aber damit gibt sich der Off-Price-Retailer noch lange nicht zufrieden. In den deutschlandweit 167 Stores haben Kund*innen auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, vom 13. – 27. September an einer Spendenaktion für CHILDREN teilzunehmen und 1 € ihrer Rechnung hinzuzufügen.

Im Rahmen eines Live Events hat Motsi Mabuse als Special Guest TK Maxx und CHILDREN dabei unterstützt, einen besonderen Tag für die anwesenden Kinder und Jugendlichen zu gestalten. Neben einer kreativen Tanzperformance von den Jugendlichen, konnte Motsi Mabuse gemeinsam mit den Kindern tanzen und sich einige Moves abschauen.

Die CHILDREN Entdeckeraktivitäten

CHILDREN unterstützt insgesamt über 70 Partnereinrichtungen in ganz Deutschland (50 davon zusammen mit TK Maxx), die sich umfassend um die Kinder kümmern und pädagogische Arbeit leisten. Zum einen passiert das in Form des CHILDREN Mittagstischs, bei dem Kinder nicht nur eine gesunde Mahlzeit bekommen, sondern auch an der Essensplanung, am Einkauf und am Kochen beteiligt sind. Dabei erfahren sie Anerkennung, verbessern ihre Alltagskompetenzen wie Lesen, Rechnen oder das Diskutieren in einer Gruppe und übernehmen Verantwortung.

Zum anderen können die Kinder und Jugendlichen an den CHILDREN Entdeckeraktivitäten teilnehmen, bei denen ihre Potenziale und Talente gefördert werden. Denn manche Kinder haben nie gelernt, wie man Fahrrad fährt oder schwimmt. Sie haben noch nie ein Theater besucht, einen Ausflug in die Umgebung gemacht oder das Meer gesehen. Das alles sind Erfahrungen, die zu einer normalen Kindheit gehören sollten und wichtig für eine erfolgreiche und selbstbestimmte Zukunft sind. Die Kinder profitieren von dem geschützten und geborgenen Raum, in dem sie nach der Schule einfach Kind sein dürfen. Somit investieren TK Maxx und CHILDREN nachhaltig in die Zukunft der Kinder und deren Potenzialentfaltung, nicht in eine zeitlich begrenzte Notfallhilfe.

Children for a better World e.V.

Children for a better World (CHILDREN) ist eine spendenfinanzierte Kinderhilfsorganisation mit Sitz in München. Der Verein wurde 1994 von 30 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Politik gegründet. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Potenzialentwicklung zu stärken. Dieses Anliegen wird in drei Programmen umgesetzt: In Brennpunkt-Stadtteilen setzt sich CHILDREN bundesweit gegen die Folgen von Kinderarmut ein. Zudem fördert der Verein engagierte Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren eigenen Projekten für andere Menschen einsetzen.  In den Kinderbeiräten entscheiden Kinder selbst über die Vergabe von Fördergeldern. CHILDREN arbeitet transparent und wirkungsorientiert. Die Organisation wurde mit wichtigen Preisen ausgezeichnet, wie dem PwC Transparenzpreis, dem Deutschen Stifterpreis, dem Preis des Westfälischen Friedens und einem PHINEO Wirkt-Siegel.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.