Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 13956

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf, Deutschland http://www.arag.de
Ansprechpartner:in Frau Brigitta Mehring +49 211 9632560
Logo der Firma ARAG SE

Vorsicht beim Zoll – Raucher aufgepasst

(lifePR) (Düsseldorf, )
Bösartige Schmuggelabsichten unterstellten Zöllner einem gerade aus dem Urlaub zurückgekehrten Ehepaar. Nach Ansicht der Grenzbeamten hätten sich die Ägyptenurlauber mit ihrer Ausbeute von 11 Stangen Zigaretten fälschlicherweise bereits am Ausgang für zollfreie Waren („grüner Durchgang“) angestellt, als die Durchsuchung stattfand. Somit sollte das Paar neben den Tabaksteuern und Zollgebühren auch noch ein Zollzuschlag wegen Steuerhinterziehung bezahlen. Die Beschuldigten jedoch erklärten, dass sie sich bei einem weiter entfernt stehenden Zollbeamten melden und nach den Einführbedingungen erkundigen wollten und gingen gerichtlich gegen den Bescheid vor. Das Finanzgericht Düsseldorf entschied zum Vorteil der Urlauber, da nicht bewiesen werden konnte, ob ein mutwilliger Täuschungsversuch vorlag, oder die angegebene Version stimmte. Der Zollzuschlag war daher zu erlassen, wissen ARAG Experten. Jedoch raten sie Urlaubern, die mehr als die Freimenge von 200 Zigaretten einführen möchten, sich rechtzeitig beim Zoll („roter Durchgang“) zu melden, um Unstimmigkeiten zu vermeiden (Bundesfinanzhof VII B21/06, FG Düsseldorf 4 K 3516/04).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.