Dienstag, 26. September 2017



Newsroom - Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Pressemitteilungen

Koronare Herzkrankheit: IQWiG legt vorläufige Ergebnisse von Leitlinien-Recherche vor

, Gesundheit & Medizin

Disease-Management-Programme (DMP) sollen in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden, um sie an den jeweiligen Stand des medizinischen Wissens...

Nivolumab bei Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich: Zusatznutzen für bestimmte Patienten

, Gesundheit & Medizin

Nivolumab (Handelsname Opdivo) ist seit Juni 2017 für Erwachsene mit Plattenepithelkarzin­om im Kopf-Hals-Bereich zugelassen. Der Wirkstoff kommt...

MedBusters: IQWiG-Gesundheitsinformationen erstmals in App integriert

, Gesundheit & Medizin

Wer sich für deutschsprachige Gesundheitsinformati­onen interessiert, die den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand widerspiegeln, dem...

Telemonitoring bei Herzerkrankungen: Vorbericht publiziert

, Gesundheit & Medizin

Um Herzversagen zu verhindern, werden Menschen mit bestimmten Herzerkrankungen elektronische Geräte implantiert, die bei Bedarf selbsttätig den...

Systemische Therapie bei Erwachsenen: Vorteil bei bestimmten Störungen

, Gesundheit & Medizin

Bei seiner ersten Bewertung eines Psychotherapieverfah­rens hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)...

IQWiG publiziert neue Version seiner Allgemeinen Methoden

, Gesundheit & Medizin

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat sein Methodenpapier überarbeitet und in der Version „Allgemeine...

Optische Kohärenztomografie bei Netzhauterkrankungen des Auges: Nutzen und Schaden unklar

, Gesundheit & Medizin

Die feuchte (neovaskuläre) altersbedingte Makuladegeneration (nAMD) und das diabetische Makulaödem (DMÖ) sind Erkrankungen der Netzhaut, bei...

Tenofoviralafenamid bei chronischer Hepatitis B: Zusatznutzen nicht belegt, Daten unvollständig

, Gesundheit & Medizin

Der antivirale Wirkstoff Tenofoviralafenamid (TAF) ist in unterschiedlichen Kombinationen seit 2015 in der HIV-Therapie im Einsatz und hat für...

Secukinumab und Ixekizumab bei Psoriasis: Beträchtlicher Zusatznutzen für bestimmte Patienten

, Gesundheit & Medizin

Psoriasis oder Schuppenflechte ist eine unheilbare chronische Erkrankung mit einer erblichen Komponente, bei der das eigene Immunsystem Bestandteile...

DMP Depressionen: Leitlinien decken alle wichtigen Versorgungsaspekte ab

, Gesundheit & Medizin

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat am 30. Mai 2017 die Ergebnisse einer Recherche evidenzbasierter...

Extrakorporale Stoßwellentherapie beim Fersenschmerz: besser als Placebo, Ultraschall und Iontophorese

, Gesundheit & Medizin

Eine Reizung und Entzündung der sogenannten plantaren, also in der Fußsohle gelegenen Sehnenplatte am Fersenbein kann zu Gewebsveränderungen...

Pembrolizumab bei nicht kleinzelligem Lungenkarzinom: Anhaltspunkt für beträchtlichen Zusatznutzen

, Gesundheit & Medizin

Bei einem nicht kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC), das bereits Metastasen bildet, hängt die geeignete Therapie unter anderem davon ab, welche...

Aktive Bewegungsschienen nach Kreuzbandriss: Nutzen und Schaden unklar

, Gesundheit & Medizin

Ob Patientinnen und Patienten, bei denen das vordere Kreuzband gerissen ist, bei der Rehabilitation vom Training mit aktiven Bewegungsschienen...

ThemenCheck Medizin: Wissenschaftliche Teams für die ersten HTA-Themen gesucht

, Gesundheit & Medizin

Die Ausschreibungen für die wissenschaftliche Bearbeitung der ersten HTA-Themen beim ThemenCheck Medizin des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit...

Lungenvolumenreduktion bei schwerem Lungenemphysem: Abschlussbericht publiziert

, Gesundheit & Medizin

  Bei einem Lungenemphysem ist Lungengewebe dauerhaft erweitert oder zerstört, was zu einer Überblähung der Lunge führt. Die Betroffenen leiden...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...

Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG


Im Mediapark 8
D - 50670 Köln



Ansprechpartner


Presse

Telefon +49 221 35685-0
Fax +49 221 35685-1

Frau Nelli Klassen


Ressort Kommunikation

Telefon +49 211 35685-163

alle Ansprechpartner
Disclaimer