Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667177

Yamaha macht mobil, bei Arbeit, Sport... und überhaupt

Neuss, (lifePR) - Für alle, die in Kürze ihre berufliche Ausbildung beginnen und die sich überlegen, wie sie ihren neuen Arbeitsplatz erreichen, hat Yamaha ein besonderes Angebot: Das derzeit gültige Führerscheinzuschuss-Programm, das eine Unterstützung von 250,- € beinhaltet, wird einfach mal verdoppelt.

500,- € also gibt es für alle, die sich für eine YZF-R125 oder MT-125 entscheiden. Die Motorräder haben alle eine Tageszulassung und das Angebot ist bis zum 30.09.2017 befristet.

Das ist unser Verständnis von Unabhängigkeitserklärung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Group investiert 200 Millionen Euro in Kompetenzzentrum Batteriezelle

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. - Technologiekompetenz in Entwicklung und Produktion der Batteriezelle im Fokus - Fünfte Generation des E-Antriebs integriert Elektromotor,...

Wirklich ausgezeichnet: Opel Astra ist "Autoflotte TopPerformer 2017"

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Flexibel, geräumig, mit Top-Technologien ausgestattet und dabei sportlich-elegant auf den ersten Blick: Damit ist der Opel Astra genau der Richtige...

Fördergelder für mehr Sicherheit und Qualität – Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) fördern mit dem Projekt „Robot...

Disclaimer