Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150939

Conti S 1000 RR

Powered by Wunderlich

(lifePR) (Sinzig, ) Wunderlich hat in den vergangenen Jahren in Kooperation mit dem Hannoveraner Reifenkonzern Continental bereits mehrere Conceptbikes und Fahrzeug-Designs entwickelt, u.a. die Sondermodelle "Caranguejeira" auf Basis der K 1200 R und "Jararaca" auf Basis der R 1200 GS. Diese Motorräder sind auf einer Vielzahl von Ausstellungen so gut angekommen, dass die Sinziger Zubehör-Schmiede für Conti nun auch den neuen Supersportler S 1000 RR veredeln durfte.

In den Farben von Conti hat das Team um Erich Wunderlich ein Aufsehen erregendes Sondermodell der S 1000 RR kreiert, das auf beeindruckende Weise 100% deutsches Know-How und deutsche Technik vereint. Der neue Stern am Himmel der Superbikes besticht damit durch die Symbiose aus unbändiger Kraft und optischer Leichtigkeit - ein Motorrad für technisch anspruchsvolle Ästheten.

Die Conti S 1000 RR - powered by Wunderlich wird zukünftig Blickfang auf Messen und in der Werbung sein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer