Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139017

Anhaltend gute bis sehr gute Wintersportmöglichkeiten zum Jahreswechsel

84 Lifte und 150 Loipenkilometer locken Wintersportler weg vom Tannenbaum

(lifePR) (Winterberg, ) Die derzeitigen Weihnachtsferien sind so ganz nach dem Geschmack der Wintersportler: 84 Lifte laufen in den Hochlagen der Wintersport-Arena Sauerland, rund 150 Loipenkilometer sind gespurt. Auf den Zustrom von Urlaubern und Tagesgästen sind die Skigebiete gut vorbereitet. Die Kinderländer in Neuastenberg, Winterberg und Willingen sind aufgebaut, sogar der erste Funpark steht.

Bunt wird der Winter für die Skizwerge: Eigens auf die Allerkleinsten warten farbenfrohe Spielwiesen mit Toren, Märchenfiguren und Parcours. Dort lernen die Kids mit viel Spaß den sicheren Umgang mit Ski und Snowboard. Sogar Maskottchen sind im Einsatz, um mit süßen Belohnungen die Motivation zu erhöhen. Snowboarder und Freeskier finden bereits einen ersten zentralen Anlaufpunkt. Der erste der drei Funparks der Region steht mittlerweile komplett. Zum Jibben, Jumpen und Shredden laden in Neuastenberg Wallrides, Boxes und Rails ein. Ein riesiger Anfahrtshügel sorgt für den entsprechenden Schwung.

Gute bis sehr gute Wintersportmöglichkeiten herrschen in den Skigebieten oberhalb von 500 Meter Höhenlage. Auch über den Jahreswechsel hinweg werden Skifahrer, Snowboarder und Rodler in den Hochlagen noch eine breite Angebotspalette vorfinden. Zwar klingt das Jahr mild aus, doch am Silvestertag wird es schon etwas kälter, das melden die Wetterdienste. Mit etwas Glück fällt in der Silvesternacht in den Hochlagen schon wieder etwas Schnee. An den Folgetagen setzt sich die Kaltluft von Norden her wieder durch und beschert der Region ein schönes Winter-Wochenende.

Ebenfalls in den Hochlagen bleiben auch die guten Langlaufangebote bis ins neue Jahr hinein erhalten. Zudem bietet das Skilanglaufzentrum in Westfeld einen schneesicheren Snowpark mit sechs modellierten Loipenkilometern.

Um Staus bei der Anreise mit dem PKW ins Wintersportkerngebiet zu vermeiden, sollen Gäste die Ausweichrouten beachten. Anreiseempfehlungen und Schneehöhen: www.wintersport-arena.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitsubishi beim Signal Iduna Cup in Dortmund

, Sport, MMD Automobile GmbH

Sechs Mitsubishi Fahrzeuge als Siegerpreise Mits­ubishi Reitsportförderung wird fortgesetzt Mitsub­ishi präsentiert sich auch in diesem...

HC Erlangen verlegt sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen muss sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen die Füchse Berlin vom 8. März 2017 auf den 9. März 2017 um 19.00...

Mario Basler wird Markenbotschafter von top12.de

, Sport, Printmania GmbH

Der Online-Shop www.top12.de bekommt prominente Unterstützung: Der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler Mario Basler wird ab sofort Markenbotschafter...

Disclaimer