Großer Relaunch: www.babyfreundlich.org

Neuer Webauftritt der WHO/UNICEF-Initiative überzeugt mit hochwertigen Inhalten, konsequenter Zielgruppenansprache und erweiterten Funktionalitäten

(lifePR) ( Bergisch Gladbach, )
Die vollständig überarbeitete Website der WHO/UNICEF-Initiative "Babyfreundlich" ist online. Der Relaunch überzeugt mit zielgruppenspezifisch aufbereiteten Informationen, klarem Erscheinungsbild sowie hoher Funktionalität in der Anwendung. Das neue Design zeichnet sich durch ein frisches und modernes Seitenlayout aus. Informative und emotionale Bildwelten präsentieren die wichtigsten Themen. Multimediale Präsentationen, zusätzliche Download-Angebote, die Integration von Web 2.0-Elementen und der Presse- und News-Bereich bieten den Besuchern interessante Services.

Die Benutzerführung orientiert sich am Informationsbedürfnis der Hauptzielgruppen "Fachkräfte" und "Eltern". "Das neue Farbleitsystem unterstützt die Orientierung dieser Zielgruppen, ohne das Corporate Design und die Wiedererkennbarkeit der Marke 'Babyfreundlich' zu vernachlässigen. Mit guten Inhalten und attraktiven Serviceangeboten des neuen Internetauftritts werden wir die Zugriffsrate deutlich steigern", betonte Gisela Meese, Geschäftsführerin der WHO/UNICEF-Initiative. Der Relaunch wurde realisiert von der zebra Werbeagentur GmbH, Chemnitz/Dresden. "Mit dem Relaunch haben wir eine Suchmaschinenoptimierung verbunden. Auch damit wird der neue Onlineauftritt künftig deutlich mehr öffentliches Bewusstsein für die Initiative und deren gesellschaftliches Anliegen schaffen", ist sich Joerg G. Fieback, Geschäftsführer von zebra sicher.

Fachkräfte: Schnell und umfassend über "Babyfreundlich" informiert

Der Fachkräfte-Bereich richtet sich an Fachpersonal der Geburts- und Kinderheilkunde. Interessierte Fachleute können sich schnell und übersichtlich über Ablauf des Zertifizierungsprozesses, die fachlichen Grundlagen und über Vorteile der Mitgliedschaft in der Initiative informieren. Die vertiefenden Fachinformationen stehen als Downloads zur Verfügung. Unter "Fortbildungsangebote" werden aktuelle Veranstaltungen gelistet, die Fachkräfte für die Anforderungen der Zertifizierung "Babyfreundlich" qualifizieren.

Eltern: Interessante Services und Suchfunktionalitäten

Der Eltern-Bereich präsentiert Qualitätsmerkmale Babyfreundlicher Einrichtungen, die für werdende Eltern und junge Familien relevant sind. Ein Ratgeberteil enthält neben praktischen Tipps zu Themen rund um die Geburt wichtige Informationen zu besonderen Situationen wie Risikoschwangerschaften oder Frühgeburten. Besonders nutzerfreundlich sind die Suchfunktionen des Servicebereiches. Das Finden einer Babyfreundlichen Einrichtung wird ebenso unterstützt wie die Recherche von Hebammen und Stillgruppen in der Nähe. Aktuelle Termine präsentiert der bundesweite Veranstaltungskalender. Dort veröffentlichen Mitglieder der Initiative ihre lokalen Veranstaltungen wie beispielsweise Elterninformationsabende oder Stillgruppentreffen. Über die Postleitzahlen-Suchfunktion gelangt der User leicht an die für ihn relevanten lokalen Termine. Die bundesweite Babygalerie zeigt Fotos von Neugeborenen, die in Geburtskliniken der Initiative zur Welt gekommen sind.

Immer auf dem Laufenden bleiben: Aktuelles und Pressebereich

Auf der Seite "Aktuelles" werden Veranstaltungen und Sonderaktionen übersichtlich präsentiert. Unter "Pressemeldungen" finden Journalisten, Blogger und alle andere Interessenten die aktuellen Pressemitteilungen und das gesamte Pressearchiv. Mit zusätzlichen Downloads und vereinfachten Kontaktmöglichkeiten zu den Ansprechpartnern ist das Angebot sehr nutzerfreundlich. Das Newsletter-Abonnement hält jeden Interessierten stets auf dem Laufenden.

Kooperationspartner zeigen, wie sie die Initiative unterstützen

Immer mehr Unternehmen übernehmen soziale Verantwortung und engagieren sich nachhaltig. Die WHO/UNICEF-Initiative wird von verschiedenen Kooperationspartnern unterstützt. Dazu zählen insbesondere Firmen, die Produkte oder Dienstleistungen für Babys und junge Familien anbieten oder im Gesundheitswesen tätig sind. Kooperierende Unternehmen können auf der neuen Website zeigen, wie sie die Initiative unterstützen.

Der neue Internetauftritt wurde realisiert von der zebra Werbeagentur GmbH, Chemnitz/Dresden (www.zebra.de).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.