Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 281744

Der Urlaub 2012 beginnt in den Weser-Ems Hallen

Angebotsvielfalt garantiert

Oldenburg, (lifePR) - .
- CFR 2012 in Oldenburg
- Angebotsvielfalt garantiert
- Zubehör von A bis Z
- Auf den Spuren der Dinosaurier

Es ist nie zu früh, sich auf den nächsten Urlaub vorzubereiten. Deshalb sind auf der Messe Caravan Freizeit Reisen in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg über 200 Urlaubs-Experten zu Gast, mit individuellen Ideen und Angeboten im Gepäck. Von Pauschalreisen über Kreuzfahrten, Campingurlauben bis hin zu Erlebnisreisen im eigenen Reisemobil. Vom 20. bis 22. Januar, täglich von 10 bis 18 Uhr, sorgen die Reiseprofis für Übersicht im Dschungel der Urlaubsangebote. Diesmal besonders stark vertreten ist die Bustouristik. Erstmalig sind sechs Reisebusunternehmen auf der CFR präsent. Der Veranstalter rechnet wieder mit über 20.000 Besuchern.

"Unser Publikum ist anspruchsvoll und das motiviert", meint Ute Bruns, Projektleiterin der CFR 2012. "Deshalb gehen wir, wo wir können, auf die Anregungen und Wünsche der Besucher ein". So entwickeln sich abwechselnd neue Themenschwerpunkte. Für dieses Jahr stehen die nordischen Länder im Fokus, am Skandinavien-Tag. Am Samstag, 21. Januar, im Großen Foyer. Dort präsentieren sich Aussteller für Reiseangebote in Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und auch Island. "Skandinavien gilt als Geheimtipp unter den Reisezielen. Grund genug unsere Besucher dafür zu begeistern", meint Bruns. Dem gewohnt breiten Angebot für die Urlaubsvorbereitung wird die CFR 2012 weiterhin gerecht. Luxuriöse Reise- und Wohnmobile, Aktivurlaub in Deutschland, Kreuzfahrten, Tauchausflüge oder Touren durch Osteuropa. In genau dieser Vielfalt stecke der langjährige Erfolg der CFR, meint Jan-Axel Wartemann, Geschäftsführer der Weser-Ems Hallen Oldenburg. "Die CFR ist seit Jahren eine der größten und zugleich erfolgreichsten Messen unseres Hauses. Das abwechslungsreiche Angebot macht es immer wieder spannend diese Veranstaltung zu besuchen."

Zubehör von A bis Z

In den vergangenen Jahren fragten die Besucher der CFR verstärkt nach Zubehörartikeln. Viele Anbieter reagierten darauf. Bernd Feldhus zum Beispiel. Seine gleichnamige Firma bietet neben Wohnwagen der Firma Hobby und Vorzelten von Güsto ein breites Sortiment an Zubehör an. "Unser Katalog ist schon 600 Seiten dick", erzählt er stolz. Auf der CFR 2012 präsentiert er die Highlights seines Angebots in Halle Vier. Im Gepäck hat er unter anderem Truma-Rangierhilfen und Klimaanlagen, Sat-Anlagen und Fernseher, Campingmöbel, Vorzeltteppiche, Campingkocher und Gasgrills, Schlafsäcke, Thermomatten, Deichselträger, Geschirrsets, Luftbetten, Sanitär-zubehör und vieles mehr. "An unserem Stand kommt es dann häufig zu Diskussionen", erzählt der 57-Jährige schmunzelnd. "Der Ehemann entscheidet sich für Technik, die Ehefrau für Einrichtung. Und was meinen sie wer sich durchsetzt?". Doch keine Sorge, Technik hat Feldhus trotzdem ausreichend dabei. Und während der Messe, so verspricht er, natürlich zu Sonderpreisen.

Auf den Spuren der Dinosaurier

Auch für strahlende Kinderaugen gibt es das passende Angebot auf der CFR 2012. Der Dinopark Münchhagen entführt seine Besucher in die Zeit der Dinosaurier. "Als wäre die Zeit einfach stehen geblieben, so sieht man unsere 220 lebensgroßen Modelle", erzählt Nils Knötschke, wissen-schaftlicher Leiter des Dinoparks. Zu bestaunen gibt es auch eines der weltweit größten Dinosaurier-Modelle, den Seismosaurus mit etwa 45 Meter Länge. In der so genannten Mit-Mach-Halle geht es für die Kinder dann mit Schaufeln ab in den Sand. Ein lebensgroßes Dino-Skelett wartet darauf ausgegraben zu werden. Und sogar echte Dinosaurier-Knochen werden im Park präpariert. Denn Zentrum des Parks ist die so genannte Fährtenplatte, ein 3.500 Quadratmeter großes Naturdenkmal mit 250 echten Dinosaurier-Spuren. "So nah mit der Urzeit in Kontakt zu treten, das ist weltweit einmalig", meint Forscher Knötschke. Geöffnet ist der Dinopark wieder ab 10. März 2012. Erste Informationen gibt es am Messestand in Halle Eins.

Ticketpreise an der Tageskasse: 7,00 Euro. Für Jugendliche (14-17 Jahre) 3,50 Euro. Für Kinder bis einschließlich 13 Jahre in Begleitung Erwachsener frei. Freitag Seniorentag: ab 60 Jahre Eintritt 5,00 Euro. Weitere Informationen unter www.weser-ems-hallen.de oder telefonisch unter 0441 8003-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Bessere Unterstützung für pflegende Kinder und Jugendliche

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bei ihrem Besuch in der Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Berlin-Stadtmitte e.V. informierte sich Familienministe­rin Dr. Katarina...

Disclaimer