Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151914

Mountainbikerouten rund um Bad Sooden-Allendorf

(lifePR) (Eschwege, ) Das Mountainbike-Portal am Hauptbahnhof in Bad Sooden-Allendorf bietet vier Strecken mit Schwierigkeitsgraden von "leicht" bis "schwer" an.

Die kürzeste Route ist mit 15 km Länge und 300 zu überwindenden Höhenmetern die Route 8 mit Schwierigkeitsgrad "leicht". Sie beginnt am Schulsportzentrum und am Parkplatz "Im Eilse" im Stadtteil Allendorf und führt entlang der Werra Richtung Landesgrenze Thüringen, durch Asbach-Sickenberg und vorbei am Grenzmuseum Schifflersgrund.

Denselben Schwierigkeitsgrad hat Route 7, die 30 km Länge und 600 Höhenmeter umfasst. Sie führt über Hitzerode und den Heiligenberg in Richtung Witzenhausen. Häufigere und kräftige Steigungen hat Route 6 zu bieten, die 800 Höhenmeter und eine Gesamtlänge von 30 km bietet. Die längste Strecke mit Start in Bad Sooden-Allendorf ist Route 5, die mit 51 km Länge und 1.400 Höhenmetern als "schwer" eingestuft ist. Sie ist kombinierbar mit den Strecken 3, 6 und 7.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer