Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155858

Frühverbindung zum Flughafen Zürich

Luzern, (lifePR) - Nach einem erfolgreichen Testbetrieb während den Herbstferien 2009 bietet die vbl transport ag auch 2010 wieder eine Frühverbindung zum Flughafen Zürich an. Für diese Dienstleistung wurde der vbl transport ag eine kantonale Konzession für die Dauer von 10 Jahren erteilt.

Das Angebot richtet sich an Personen, die in den Sommer- und Herbstferien* von Donnerstag bis Sonntag mit einem frühen Morgenflug ab Zürich Kloten abreisen. Mit dem öffentlichen Verkehr ab Stans und Luzern ist die frühste Ankunft am Flughafen Kloten erst nach 06.30h möglich. Mit der Frühverbindung hingegen sind die Gäste bereits um 05.00h am Flughafen und können entspannt und sicher den Start in die Ferien geniessen.

Die Frühverbindung startet um 03.20h ab Stans und fährt via Kriens, Luzern und Emmenbrücke zum Flughafen Kloten. Es besteht auch die Möglichkeit für die Rückfahrt in die Zentralschweiz. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen CHF 40.00 (für Kinder bis 12 Jahre CHF 20.00). Das Angebot kann in jedem Reisebüro der Region gebucht werden. Weitere Informationen zu diesem Service sind auf der vbl-Homepage sowie in jedem Reisebüro erhältlich.

*Sommerferien: 08.07. bis 08.08. 2010; Herbstferien: 30.09. bis 10.10.2010.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wenn die Sonne angenehm wärmt …

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Die Jahreszeiten kommen und gehen, die Begeisterung für das Motorradfahren bleibt. Wer sich auskennt, weiß beim Blick auf den Kalender, worauf...

Experience Additive Manufacturing

, Mobile & Verkehr, Messe Augsburg ASMV GmbH

Im kommenden Jahr findet in Augsburg vom 25. bis 27. September 2018 die erste Fachmesse EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING statt, die als Multi-Location-Event...

ARCD: Zehn Antworten rund ums Halten und Parken

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Ein Knöllchen hier, ein Strafzettel da – Park- und Halteverstöße können teure Folgen haben. Höchste Zeit, sich ein paar Regeln in Erinnerung...

Disclaimer