Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 882179

Verbraucherzentrale Hessen e. V. Große Friedberger Straße 13 - 17 60313 Frankfurt am Main, Deutschland http://www.verbraucherzentrale-hessen.de/
Logo der Firma Verbraucherzentrale Hessen e. V.
Verbraucherzentrale Hessen e. V.

Online informieren, offline gut essen

Kostenlose Online-Vorträge der Verbraucherzentralen vom 24. bis 28. Januar 2022

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Bequem, sicher und kostenlos von zu Hause aus den Horizont erweitern: In verschiedenen Online-Vorträgen und Podcasts können sich Interessierte über Lebensmittelkennzeichnung, Nachhaltigkeit beim Einkauf oder aktuelle Ernährungsempfehlungen informieren. Die Verbraucherzentralen laden vom 24. bis 28. Januar 2022 zur digitalen Verbraucherinformationswoche ein.

­ ­„Für eine selbstbestimmte Kaufentscheidung müssen wir wissen, was in Lebensmitteln steckt, wofür Label und Siegel stehen oder was das Kleingedruckte auf der Lebensmittelverpackung bedeutet“, sagt Wiebke Franz, Expertin für Lebensmittel und Ernährung bei der Verbraucherzentrale Hessen. „Dafür geben wir Interessierten das passende Handwerkszeug mit.“

In über 30 bundesweiten und kostenlosen Online-Vorträgen informieren die Verbraucherzentralen Interessierte aller Altersgruppen zu Lebensmitteln und Ernährung. Die Themen sind vielfältig, so geht es um:


Werbetricks und welche Angaben auf Lebensmitteln wirklich weiterhelfen, 
den Nutri-Score, Zucker und andere Süßmacher in Lebensmitteln,
die „klimagesunde“ Ernährung und was dahintersteckt,
Gesunde Kinderernährung und Kindermarketing
Alltagstipps, die helfen, dass weniger Lebensmittel im Müll landen.


In den Online-Vorträgen können die Teilnehmenden jederzeit ihre persönlichen Fragen stellen. Podcasts und verschiedene Quizformate ergänzen das bunte digitale Angebot. ­Die Verbraucherzentrale Hessen bietet in diesem Zeitraum zwei Online-Vorträge an ­­


„Abwechslungsreiche Familienküche“
24. Januar 2022, 16.00-18.00 Uhr
Den Nachwuchs lecker und gleichzeitig mit allen wichtigen Nährstoffen zu verpflegen, fordert alle heraus, die für Kinder kochen. Es wird gemeinsam besprochen, wie ein kindgerechtes Angebot aussieht und weshalb die Atmosphäre beim Essen mindestens so wichtig ist wie die Lebensmittel auf dem Tisch.
 
„Genießen statt verschwenden — Lebensmittel retten im Alltag“
27. Januar 2022, 18.00-19.30 Uhr
Lebensmittel vor der Mülltonne zu bewahren, schont die Umwelt, das Klima und ist gut für die eigene Geldbörse. In unserem Online-Seminar kommen wir mit Ihnen ins Gespräch zu Fragen wie: Welche Lebensmittel werden überwiegend weggeworfen? Warum landen Lebensmittel überhaupt im Müll? Und wie lassen sich Lebensmittelabfälle im privaten Haushalt vermeiden?

Alle Online-Vorträge im Überblick und weitere Angebote der Aktionswoche finden Interessierte auf www.verbraucherzentrale.de/die-digitale-verbraucherinformationswoche-54613


­Hintergrund ­­Aufgrund der Corona-Pandemie fällt die Internationale Grüne Woche aus. Daher laden die Verbraucherzentralen vom 24. bis 28. Januar bereits zum zweiten Mal zur digitalen Verbraucherinformationswoche ein.

Verbraucherzentrale Hessen e. V.

Die Verbraucherzentrale Hessen bietet unabhängige und werbefreie Beratung für Verbraucher in allen Lebenslagen, von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zahnzusatzversicherung. Unsere Kompetenz basiert auf der Erfahrung von jährlich ca. 100.000 Kontakten mit Verbrauchern in Hessen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.