Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 672251

Neuzugang mit französischen Wurzeln: Online Individualreisen Vermittler Evaneos tritt dem Cluster OTA des VIR bei

München, (lifePR) - Zuwachs beim Branchenverband der digitalen Touristik: Mit Evaneos, dem Spezialisten für maßgeschneiderte Individualreisen, kann der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) nach seiner Umstrukturierung ein neues Mitglied im Cluster OTA (Online Travel Agency) in seinen Reihen willkommen heißen.

Hinter Evaneos (www.evaneos.de) verbirgt sich ein Online-Marktplatz für Individualreisen weltweit. Urlauber können sich auf dem Internet-Portal von Rundreiseideen inspirieren lassen und eine maßgeschneiderte Reise in direktem Kontakt mit einer lokalen Agentur planen. Hauptsitz des Unternehmens ist Paris, zur ITB 2015 erfolgte der Start in Deutschland.

„Dies ist ein strategisch wichtiger Markt für uns“, betont Geschäftsführer Eric la Bonnardière. „Durch den Beitritt zum VIR ergreifen wir nun die Chance, uns mit Entscheidungsträgern auszutauschen, die die digitale Zukunft Deutschlands mitbestimmen.“ Zur Evaneos-Community zählen heute 160.000 Reisende sowie 1.670 lokale Experten in 160 Destinationen.

„Speziell das Knowhow von Evaneos auf dem französischen Markt stellt eine große Bereicherung für unsere Verbandsarbeit dar“, bekräftigt VIR-Vorstand Michael Buller. „Für uns ist es zudem spannend, ein neues Mitglied aus dem wachsenden Bereich Individualreisen zu haben, da der Trend hin zu individuelleren Produkten geht. Wir freuen uns daher sehr über unseren Neuzugang mit französischen Wurzeln.“

 

Verband Internet Reisevertrieb e.V.

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) repräsentiert die digitale Touristik, die laut FUR-Zahlen von 2016 rund 56 Prozent der Urlaubsreisen ab einer Übernachtung mit vorabgebuchten Leistungen ausmacht. Zu den VIR-Mitgliedern gehören mehr als 50 Unternehmen, die in der digitalen Touristik tätig sind. Sie unterteilen sich in die vier Cluster OTA, Supplier & Tour Operator, Service & Travel Technology sowie Start-up. Der VIR fungiert als Ansprechpartner für Verbraucher, Medien, Politik und die Branche selbst bei sämtlichen Themen rund um die digitale Touristik.

Mitglieder des VIR sind: Acomodeo, ACCON-RVS, Adara, Allianz Global Assistance, Amadeus Germany, amavido, Beach-Inspector, Bewotec, Berge & Meer, BillPay, BPCS Consulting Services, CEWE Stiftung & Co. KGaA, Datatrans, DB Vertrieb, DERTOUR, DreamCheaper, ebookers.de, Expedia.de, For You Travel, EC Travel, ERV (Europäische Reiseversicherung AG), Evaneos, Fabrik 19, FTI Touristik, Germania, getsteroo, GetYourGuide, GIATA, Groupon, H&H Touristik, Hamburg Tourismus GmbH, HanseMerkur, HolidayCheck, Holidu.de, HRS, Innovation Norway, Intent Media, JT Touristik, Juvigo, lastminute.de, LEGOLAND Holidays, Lithodomos, meine-weltkarte.de, MisterTrip, NellesVerlag,, PayPal, Pisano Holding, Reveox, ruf, Sabre Travel Network, sleeperoo, Sunny Cars, taa travel agency accounting GmbH, Traffics, Travelport, Traveltainment, TrustYou, Typisch Touristik AG, Unplanned, weg.de, Wirecard und Xamine.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

So macht Warten auf den Abflug Spaß: Holiday Extras präsentiert Airport Lounges mit dem besonderen Ausblick

, Reisen & Urlaub, Holiday Extras GmbH

Warten auf den Abflug kann lästig sein. Wer die Stunden vor der Abreise in der komfortablen Airport Lounge verbringt, kann die Zeit jedoch überaus...

Wachstumsmarkt Outdooraktivitäten

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Die bewährte Messekooperation aus Naturpark Soonwald-Nahe, Hunsrück-Touristik GmbH und Naheland-Touristik GmbH präsentierte sich erneut vom 1....

Oberpfälzer Wald in Bayern: Wandern in den Goldenen Herbst – am schönsten dort, wo Goldene Straße und Goldsteig sich kreuzen

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Wenn die Wälder bunt werden und die Blätter golden leuchten, wird der Oberpfälzer Wald im Norden Bayerns zur glänzendsten Adresse für einen unvergesslichen...

Disclaimer