Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543188

160 Sportarten: Auch Exotisches beim Hochschulsport der Universität Paderborn

Paderborn, (lifePR) - Während Fußball und Basketball bekannt sind, gelten Capoeira oder Kinball im Angebot des Hochschulsports der Universität Paderborn zu den erklärungsbedürftigen Sportarten. Zum Tag des Hochschulsports präsentierte das Hochschulsport-Team um Leiter Uli Kussin mit Kooperationspartnern einige der Sportarten im Bibliotheksfoyer.

Wer während des Studiums alle Sportarten ausprobieren möchte, stößt schnell an seine Grenzen. Aktuell warten 160 Angebote darauf, entdeckt zu werden. Daher ist Information dem Hochschulsport-Leiter sehr wichtig: "Im Rahmen des Aktionstages können die Kursleiter zentral ihren Sport vorstellen und gleichzeitig neugierig machen", so Kussin.

Über mangelnde Nachfrage müsse er sich keine Gedanken machen: "Wir haben bei den meisten Kursen mehr Interessenten als Plätze." Das komme dann den exotischen Angeboten zugute, die als Ersatz gewählt werden. Dazu zählten etwa die brasilianische Kampfkunst Capoeira und der Mannschaftssport Kinball, bei dem gleichzeitig drei Teams gegeneinander antreten.

Dass der Dreiklang Sport - Bewegung - Gesundheit an der Universität Paderborn gelebt wird, zeigen weitere Aktivitäten, die teilweise in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse, dem offiziellen Gesundheitspartner der Hochschule, installiert wurden.

Das für Studierende reizvolle Projekt "mein beneFIT@upb.de" gehört ebenso dazu, wie hochschulinterne Kooperationen, insbesondere mit der "Gesunden Hochschule", bei der die Uni-Mitarbeitenden im Fokus stehen. Dass Paderborn sich Sportstadt nennen darf, ist somit auch ein Verdienst des Hochschulsports mit seinem vielfältigen Angebot. Unzählige Angebote, die im Hochschulsport an der Universität entstanden sind, haben sich auch in Paderborn fest etabliert, u. a. Lacrosse, Floorball oder die derzeit erfolgreiche Futsal-Mannschaft der Uni, einer Hallenvariante des Fußballs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Knipst Pizza gegen Bremen?

, Sport, BET90

Claudio Pizarro sagt, Werder sei in seinem Herzen, aber mit dem Kopf sei er in Köln. Dem 1. FC Köln, seinem aktuellen Club, wird es egal sein,...

Mikkel Jensen im Interview: "Ich war sehr glücklich, als sich BMW Motorsport bei mir gemeldet hat."

, Sport, BMW AG

Teil 3 der Interviewserie mit den BMW Motorsport Junioren. Mikkel Jensen fuhr die komplette Saison im BMW M6 GT3. Jensen: „Im BMW M8 GTE in...

Handball: HC Erlangen im Pokal-Achtelfinale gegen Göppingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen empfängt knapp 48 Stunden nach dem Bundesliga-Spiel gegen den TSV GWD Minden auf heimischem Terrain eine der größten Traditionsmannschaft­en...

Disclaimer