Hochbahnsteig wird saniert, Tiefbahnsteig als Ersatz

Stadtbahnlinien 1, 2 und 8

(lifePR) ( Hannover, )
Ab Montag, 20. Mai, 10 Uhr, bis voraussichtlich Ende Juli 2019 wird der Hochbahnsteig an der Haltestelle „Vahrenwalder Platz“ (Linie 1, 2 und 8) in beiden Fahrtrichtungen saniert. Deshalb wird für diese Zeit ersatzweise ein Tiefbahnsteig eingerichtet. Der Ersatzhalt befindet sich dann nördlich der Kreuzung. Die Ersatzhaltestelle stadteinwärts ist mit einem Fahrkartenautomaten ausgestattet.

Zeitgleich wird der benachbarte Hochbahnsteig an der Haltestelle „Dragonerstraße“ wieder in Betrieb genommen. Die ÜSTRA empfiehlt mobilitätseingeschränkten Fahrgästen auf diesen Hochbahnsteig auszuweichen.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.