Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661920

Qualitätssiegel für die TIX

Xanten, (lifePR) - Herzliche Gastfreundschaft, guten Service und hohe Kundenfreundlichkeit hat sich die Tourist Information Xanten seit jeher auf die Fahnen geschrieben. Dass sie diese Ansprüche erfüllt, hat sie jetzt sogar schriftlich. Die TIX hat das Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland (SQD Stufe I)“ erhalten und darf sich mit dem Qualitätssiegel "Q" schmücken.

Das dreistufige, bundesweit gültige System honoriert Maßnahmen zur Verbesserung von Dienstleistungen und eine Qualitätssteigerung des Angebots. Um dies zu erreichen, hat die TIX betriebliche Abläufe analysiert und Verbesserungsmaßnahmen festgelegt.

Für den innerbetrieblichen Prozess zuständig war Hannah Keuchel, die in einem Seminar zum Qualitätscoach geschult wurde. „Die Umsetzung von Verbesserungen ist eine Aufgabe, die mich sehr motiviert hat!“, sagt sie. „Der Ansatz von Service Q ist hilfreich, um alle Beteiligten – Gäste. Kollegen, Geschäftspartner – neu in den Blick zu nehmen und praxisnahe Verbesserungen einzuleiten.“

Geschäftsführerin Sabine van der List fügt stolz hinzu: „Herzlichen Dank an Frau Keuchel für ihre engagierte Arbeit. Wir konnten uns noch stärker an den Erwartungen unserer Kunden orientieren, haben aber auch feststellen dürfen, dass wir viele Qualitätsstandards schon erfüllen. Selbstverständlich werden wir uns kontinuierlich bemühen, unsere Dienstleistungen zu verbessern.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spende der Mittelbrandenburgischen Sparkasse für die Kinderuniversität der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Alisa Schmid und Fabian Kießlich vom Zentrum für Studienorientierung und Beratung (ZSB) der Technischen Hochschule Wildau erhielten Anfang Juni...

Ein Beruf beendet sein Schattendasein – Gründung des Berufsverbandes für Lerntherapeut*innen (BLT)

, Bildung & Karriere, FiL Fachverband für integrative Lerntherapie e.V

Ca. 4-6% aller Schulkinder haben erhebliche Schwierigkeiten beim Schriftsprach- bzw. Mathematikerwerb. Sie benötigen eine spezifische Förderung....

FocusFrauen-Initiative der Hochschule Worms baut Austausch mit der Wirtschaft aus

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Anfang Mai war es wieder so weit: Die FocusFrauen Lounge bot engagierten Studentinnen der Hochschule Worms die Möglichkeit, erfahrene Managerinnen...

Disclaimer