Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130344

Blickpunkte & Augenblicke in der Galerie im Hafenhaus

Rostock, (lifePR) - Moderne Fotografie zeigt die neue Ausstellung "Blickpunkte & Augenblicke" des Hanse Sail Vereins in der Kleinen Galerie im Hafenhaus Rostock. Sie wird am 10. November um 14 Uhr vom Vereinsvorsitzenden Günter Senf im Beisein des Fotografen Holger Martens eröffnet. "Ich fotografiere, wie ich denke. Und ich möchte das, was ich denke, festhalten. Spannend finde ich es, die eingefangene Realität digital zu verändern. Die Ergebnisse sind oft genauso aufregend wie der festgehaltene Augenblick selbst", schreibt der 45-jährige Rostocker Fotograf auf seiner Internetseite. Zu seinen bevorzugten Techniken gehören die digitale Bildbearbeitung in "Photoshop" und das Tonemapping. Für den Betrachter eröffnen die bearbeiteten Bilder neue Perspektiven und fordern zum genaueren Hinsehen und zur Auseinandersetzung mit dem Motiv heraus.

Holger Martens' Bilder wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem 1. Preis im bundesweiten Sony-Fotowettbewerb 2009. Zahlreiche seiner Fotos wurden im "Stern"-Magazin "View" und in der Zeitschrift "Chip Foto & Video" veröffentlicht. Die Ausstellung läuft bis zum 12. Januar 2010.

Informationen zur Ausstellung
Blickpunkte & Augenblicke
Fotografien von Holger Martens
Kleine Galerie im Hafenhaus Rostock
Büro Hanse Sail, Warnowufer 65
Öffnungszeit: wochentags 8.30 bis 17.00 Uhr
Eintritt: kostenfrei
Dauer: 11. November 2009 bis 12. Januar 2010

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Chris Hopkins erhält in diesem Jahr den "Jazz Pott"

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Nach der Sommerpause darf im Essener Grillo-Theater ausgiebig gefeiert werden: Nicht nur dass das imposante Gebäude im Herzen der Stadt 125 Jahre...

ÄNNIE - Eine Romantik von Thomas Melle | Kammerspiele

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Nach nur drei Vorstellungen in der Spielzeit 2016|17 kehrt ÄNNIE am Donnerstag, 21. September 2017 zurück in den Spielplan des Staatstheaters...

Vernissage im Christophsbad: Von kreativ bis kunstpirativ am 10.10.17

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Seit nunmehr 7 ½ Jahren werden 2x pro Woche die Ateliers der Kunsttherapie im Haus von einer bunten und vielfältigen Gruppe übernommen, um die...

Disclaimer