lifePR
Pressemitteilung BoxID: 290509 (TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH)
  • TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH
  • Bremer Straße 65
  • 01067 Dresden
  • http://www.tmsmessen.de
  • Ansprechpartner
  • Peggy Michel
  • +49 (351) 87785-32

Niki Schelle und Grid-Girls mischen die Dresdner Automesse auf

auto mobil Dresden, 23.-25. März 2012, Messe Dresden

(lifePR) (Dresden, ) Neben aktuellen Fahrzeugvorstellungen bietet die auto mobil Dresden dem Publikum vom 23. bis 25. März 2012 spannende Aktionen zum Mitmachen und Staunen. Jede Menge Spaß und Adrenalin versprechen unter anderem das Fahrtraining mit Rallye-Fahrer Niki Schelle und das große Grid-Girl-Casting. Außerdem stellen die Mitglieder des Elbflorace e.V. drei ihrer Rennwagen vor und geben einen Einblick in die faszinierende Welt des Motosports.

Fahrtraining mit Niki Schelle

Auf der auto mobil Dresden gibt es Tipps und Tricks für Autofahrer von einem echten Rallye-Profi. Präsentiert von der SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH können Besucher an allen drei Tagen ein kleines persönliches Fahrtraining mit Niki Schelle in einem Suzuki Swift Sport absolvieren. Informationen und freie Termine erfahren interessierte Besucher am Suzuki-Stand in Halle 1 (Vorlage des Führerscheins).

Der Rallye-Fahrer und Testfahrer für TV-Motorsport-Magazine aus Oberbayern begann seine Karriere schon im Alter von 14 Jahren als Co-Pilot und startete erstmals als Fahrer im Jahr 1986. Später folgten zahlreiche nationale und internationale Rallye-Teilnahmen und Platzierungen. Parallel dazu setzt Niki Schelle seine Erfahrungen aus Rallye und Sport heute in der eigenen Firma ein und hat sich hierbei unter anderem auf den Umbau bzw. die Weiterentwicklung von Rallyefahrzeugen und Serviceeinsätze bei Rallyeveranstaltungen spezialisiert. Diese Kompetenz kommt auch bei der Neuentwicklung zum Suzuki Swift Sport, welcher seit 14. Januar 2012 auf dem deutschen Markt ist, zur Geltung.

Grid-Girl-Casting für den DTM-Lauf am Lausitzring

Anlässlich des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) vom 4. bis 6. Mai auf dem Lausitzring werden auf der auto mobil Dresden die 22 schönsten Mädels gesucht: Am 24. März 2012 findet dazu das große Grid-Girl-Casting im Messegelände Dresden statt. In diesem Casting gilt es, die fachkundige Jury in drei verschiedenen Outfits zu überzeugen. Die Gewinnerinnen erhalten neben ihrem großen Auftritt am DTM-Rennsonntag zwei Wochenendtickets der Kategorie Silber inkl. Fahrerlagerzutritt. Interessierte Kandidatinnen, die zwischen 18 und 30 Jahre alt sind, können sich bis zum 12. März per E-Mail an casting@lausitzring.de bewerben. Diese E-Mail sollte neben den allgemeinen Informationen zur Person (Name, Alter, Kontaktdaten, Beruf, Konfektions- und Körpergröße) auch drei bis vier aussagekräftige Fotos (Portrait und Ganzkörper) enthalten. Wichtig ist, dass die Bewerberinnen sowohl zum Castingtermin am 24. März als auch zum DTM-Rennen am 6. Mai zur Verfügung stehen.

Studentische Innovationskraft auf der Automesse

Der Elbflorace e.V. - das 70-köpfige Formula Student-Team der TU Dresden - gründete sich im Jahr 2006 und hat bereits vier Rennwagen entwickelt.

Auf der Messe zeigen die innovativen Studenten drei davon: "Arcus", das erste Fahrzeug mit Verbrennungsmotor und Gitterrohrrahmen, "Ardor" mit einem einteiligen Kohlefaser-Monocoque und Verbrennungsmotor und "Areus", das Fahrzeug des letzten Jahres mit einem zweiteiligen Kohlefasermonocoque und Elektromotor. Auch in der Saison 2011/2012 wird ein neuer Elektro-Rennwagen entwickelt. Das Konzept ist gerade erarbeitet und die Fertigung in vollem Gange. Besucher können sich am Stand des Teams über Erfolge und bevorstehende Rennen informieren.

Tipps & Tickets

Die auto mobil Dresden findet parallel zur Kulinaria & Vinum Dresden in der Messe Dresden statt. Die Veranstaltungen können mit einem Kombiticket besucht werden. Das Tagesticket wird für 7,50 Euro, ermäßigt für 6,50 Euro angeboten. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf unter www.ticketino.com erhältlich. Weitere Informationen sind unter www.automobil-dresden.de zu finden.