Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 205053

Was führt der Hotelier im Schilde?

"Post" und "Krone" beliebte Namensbestandteile von deutschen Hotels und Gasthöfen

Hamburg, (lifePR) - Privathotels bleiben gern auf dem Boden der Tatsachen. Die Namens-Bestandteile "Hof" und "Haus" - oftmals in Kombination mit Regionen- oder Gemeindebezeichnungen wie "Hof Niedersachsen" oder "Haus Alpenblick" - sind die am häufigsten verwendeten "Markenbezeichnungen". Die gewünschte oder bestehende adlige Herkunft der Herberge wird gerne durch die Begriffe "Schloss" oder "Krone" ausgedrückt. Aber auch der Hinweis auf die historische Funktion als Haltepunkt der Postkutschen wird mit dem Namen "Hotel zur Post" ist sehr beliebt. Auf den weiteren Plätzen rangieren das "Hotel zur Mühle" und das "Hotel am See". Dies ergibt eine Untersuchung des auf den Außer-Markt-Markt spezialisierten Marktforschungsinstitutes The Business Target Group GmbH.

Bei den Gasthöfen steht die "Krone" ganz oben vor "Post" und "Adler". "In Deutschland zählen die Attitüden starker Tiermythologien noch immer sehr viel", berichtet Thilo Lambracht, Geschäftsführer der The Business Target Group, weiter. Sowohl bei Hotels als auch Gasthöfen sind "Hirsch", "Löwe" und "Ochse" gern gewählte verbale Banner. "Unsere Untersuchung von Hotel- und Gasthofnamen zeigt auch, dass Kunstbegriffe oder mühsam kreierte Lifestyle-Marken Solitäre sind und bleiben - und zumindest noch für die Masse der Beherbergungsbetriebe nicht in Frage kommen", so Lambracht.

Top-Listung der Hotel-Namensbestandteile in Deutschland:

Hof
Haus
Post
Schloss
Krone
Mühle
See
Villa
Adler
Löwe
Sonne

Top-Listung der Gasthof-Namensbestandteile in Deutschland
Krone
Post
Adler
Linde
Sonne
Hirsch
Löwe
Lamm
Ochse
Engel

The Business Target Group GmbH ist ein Spezialist für Marktforschung, Adressenrecherche und -bereitstellung, Datenbankmanagement, Business Intelligence sowie Telemarketing. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung im Gastgewerbe (Commercial Foodservice) und der Gemeinschaftsverpflegung (Non Commercial/Social Foodservice). Zu den Kunden zählen nahezu alle namhaften Hersteller und Lieferanten aus F&B und Ausrüstung/Ausstattung.

Mehr zum Unternehmen: www.businesstargetgroup.com.

Alles über den Außer-Haus-Markt: www.b2b-targetgroup.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Herbstliches Brandenburg kulinarisch und touristisch

, Essen & Trinken, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Zum traditionellen Termin trifft sich die Zunft des Brandenburger Fleischerhandwerks im Erlebnispark Paaren und präsentiert sich und ihre Produkte...

Wodka Gorbatschow: And the winner is...

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

„Kreiere eine stylische, coole und exklusive Limited Edition für Wodka Gorbatschow, des Wodkas reine Seele“ – so lautete die Aufgabe, die Anfang...

"Aanen holen eich noch!" - Trier und der Wein

, Essen & Trinken, Trier Tourismus und Marketing GmbH

Rhythmisches Stampfen, rote Gesichter und ab und an ein angestrengtes Keuchen: Beim „Römischen Kelterfest“ in Piesport haben die antiken Götter...

Disclaimer