lifePR
Pressemitteilung BoxID: 686971 (tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG)
  • tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG
  • Gerloser Weg 72
  • 36039 Fulda
  • http://www.tegut.com
  • Ansprechpartner
  • Stella Kircher
  • +49 (661) 104-641

Kontaktlose girocard-Zahlung seit 4. Dezember bei tegut... möglich

(lifePR) (Fulda, ) Seit dem 04.12.2017 können Kunden in allen tegut… Märkten auch mit ihrer kontaktlosfähigen girocard bezahlen. „Das kontaktlose Bezahlen wird in Deutschland immer beliebter. Nun möchten wir den Kunden auch für die girocard kontaktlos einen angenehmen und beschleunigten Bezahlvorgang bieten“, zeigt Dirk Knoll die Motivation für die Ausweitung auf. Das Geschäftsleitungsmitglied Finanzen freut sich, damit die Akzeptanz moderner Zahlungsmittel zu erweitern.

girocard mit NFC-Chip – Unter 25 Euro ist keine Unterschrift oder PIN-Eingabe mehr notwendig

Erforderlich ist eine girocard mit NFC-Chip, erkennbar am aufgedruckten Wellensymbol. Unter 25 Euro Einkaufswert ist in der Regel weder eine Unterschrift noch PIN-Eingabe erforderlich. Um die Sicherheit der kontaktlosfähigen girocard zu erhöhen, kann es gelegentlich zu PIN-Abfragen durch die kartenherausgebende Bank kommen. Über 25 Euro wird die Zahlung wie gewohnt mit der PIN bestätigt.

tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG

Die tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG ist ein Handelsunternehmen mit rund 280 Lebensmittelmärkten in Hessen, Thüringen, Bayern sowie Göttingen, Mainz, Stuttgart und Ludwigsburg. Das Angebot frischer und ökologischer Lebensmittel, regionaler Bezug sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Mitarbeitenden stehen im Fokus des Vollsortimenters.

Bis zu 23 000 Produkte
tegut… bietet seinen Kunden rund 23 000 Produkte (gängige Markenprodukte sowie Eigenmarken in den Preis- und Qualitätsstufen tegut… kleinster Preis, tegut… Mehrwertmarke mit tegut… Reinheitsversprechen, tegut… vom Feinsten bis hin zu tegut… Bio und der Vielzahl weiterer Bio-Marken).

Vollsortimenter mit Fokus auf Bio
Bereits 1982 hat tegut… erstmals Bio-Lebensmittel in sein Sortiment aufgenommen und erwirtschaftet heute mit über 3 000 Bio-Produkten 25,3 % seines Umsatzes. tegut… betreibt drei unterschiedliche Konzepte:
Derzeit 122 Supermärkte (in Eigenregie mit 800 m2 bis 2 500 m2 Verkaufsfläche als Vollsortimenter mit bis zu 23 000 Artikeln), 120 inhabergeführte Nahversorger (mit bis zu 800 m2 Verkaufsfläche und rund 7 500 angebotenen Artikeln) sowie 31 „tegut... Lädchen“ (ab 120 m2 auf dem Land und in Stadtquartieren mit rund 4 200 Produkten zur Nahversorgung).

Teil der Migros Zürich
Seit 2013 ist tegut… ein Teil der Genossenschaft Migros Zürich. 2016 beläuft sich der Netto-Umsatz auf 996 Mio. Euro (Vorjahr 980,9 Mio. Euro). Die Flächenproduktivität wurde 2016 um 1,2 % gesteigert. Insgesamt sind 5780 Menschen in den Märkten, den Logistikzentren und den Zentralen Diensten in Fulda für tegut... tätig.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tegut.com oder unter www.facebook.com/tegut