Straßenbahn mit geheimem Ziel

Open Stage Tram der Stadtwerke Augsburg

(lifePR) ( Augsburg, )
Rund zehn Millionen Kilometer legen die Straßenbahnen in Augsburg jedes Jahr zurück, mit festen Linien und einem klaren Ziel. Nur bei einer Straßenbahn ist das Ziel unbekannt oder wird vielmehr geheim gehalten: Die Open Stage Tram der Stadtwerke Augsburg. Den zweiten gemeinsamen Abend der "Open Stage Augsburg" und der "Offenen Bühne Schloss Blumenthal" präsentieren die Stadtwerke Augsburg (swa) am 15. Februar. Abfahrt der Straßenbahn ist um 19.30 Uhr beim Straßenbahnbetriebshof in der Schülestraße gleich neben der Fachhochschule.

Bunt, unverwechselbar und überraschend, das zeichnet die Open Stage Tram der Stadtwerke Augsburg aus. Das Besondere: Das Ziel ist geheim, das Programm eine Überraschung. Dabei beginnt die bunte Show für die Gäste bereits auf der Fahrt. Von Comedy über Musik bis hin zu Artistik - die Open Stage ist garantiert nicht langweilig und das an einem Ort, den man so nicht erwarten würde.

Tickets gibt es für 7,50 Euro nur im Vorverkauf im swa Kundencenter am Moritzplatz (Montag bis Freitag, 7.00 bis 18.00 Uhr und Samstag, 9.00 bis 13.00 Uhr).

Hinweis für die Medien: Anmeldung für Journalisten zur Berichterstattung bei Matthias Reder, E-Mail: matthias.reder@sw-augsburg.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.