Nicolas Höfler verlängert Vertrag

(lifePR) ( Freiburg, )
Der Sport-Club hat den Vertrag mit Nicolas "Chicco" Höfler vorzeitig verlängert. Der 29-Jährige ist der dienstälteste SC-Spieler im aktuellen Kader. Unterbrochen von einer zweijährigen Leihe zum FC Erzgebirge Aue spielt der Mittelfeldmann bereits seit der B-Jugend beim Sport-Club und bestritt seither 175 Profi-Pflichtspiele. Mit aktuell 124 Erstliga-Einsätzen wird Höfler voraussichtlich noch diese Saison in die Top-10 der Spieler mit den meisten Bundesliga-Partien im SC-Trikot vordringen.

„Chicco ist ein wichtiger Baustein der Mannschaft und des gesamten Vereins“, sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. „Seine strategischen Fähigkeiten auf dem Platz und seine professionelle Arbeitsauffassung stehen exemplarisch für die Werte des Sport-Club. Deshalb freuen wir uns, dass Chicco weiterhin mit vorneweg gehen wird.“

Nicolas Höfler sagt: „Der Sport-Club ist meine fußballerische Heimat und auch mit der Familie fühle ich mich in Freiburg zu Hause. Die laufende Saison zeigt, dass die Entwicklung stetig weitergeht und ich bin hochmotiviert, auch in Zukunft meinen Teil dazu beizutragen.“

Über Vertragsinhalte wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.