Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69717

manager magazin und Harvard Businessmanager mit Spitzenergebnissen in der IVW

(lifePR) (Hamburg, ) Mit 142 109 verkauften Exemplaren meldet das manager magazin in der IVW III/2008 die höchste Auflage in der 37-jährigen Geschichte des Blatts. Der Gesamtverkauf wächst um 10 365 Exemplare (+ 7,87 Prozent) gegenüber dem Vorjahr.

Der im manager-magazin-Verlag erscheinende Harvard Businessmanager kann mit 27 803 verkauften Exemplaren (+ 4292 bzw. + 18,26 Prozent gegenüber dem Vorjahr) einen neuen Auflagenrekord vermelden.

Thomas Hass, Leiter des Vertriebsmarketings erklärt dazu: "Die erfreuliche Entwicklung unserer Titel im Einzelverkauf und Abonnement zeigt, dass es auch in einem schwierigen Marktumfeld eine starke Nachfrage nach erstklassig gemachten Wirtschaftszeitschriften gibt."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorbild Vogelsberg: Familienbündnis hat 2000 Menschen über Demenz informiert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Das Fazit fällt eindeutig aus: „Das war eine gute Sache“, sagte Hans Dieter Herget und blickte zurück auf die „Samstage gegen das Vergessen“....

Neuer Jugendabteilungsleiter der Adventisten für West- und Südeuropa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Auf der Frühjahrssitzung der teilkontinentalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in West- und Südeuropa (Intereuropäische Division,...

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet - und beliebt!

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftsl­ehre...

Disclaimer